Permalink

26

{DIY} Paper Eggs

Langsam aber sicher beginnen auch wir im wohnsinnigen Hause 
mit den ersten österlichen Dekobasteleien. 
So lange bis zur Karwoche ist es ja nicht mehr hin!
Ich erfreue mich an der Osterdeko gern etwas länger und fange 
meist schon 3 Wochen vor den eigentlichen Osterfeiertagen damit an. 
Ganz einfache und schnell gebastelte 3-D Papiereier , die Anleitung hab ich hier gefunden,
und sie hat mir so gut gefallen, dass wir es Anfang der Woche mit den Mädels gleich 
ausprobieren mussten.
Es ist auch schon für die Kleineren geeignet . Unsere ist vier Jahre alt und konnte schon
sehr gut und mit großen Spaß mithelfen.
Die türkisen Papierbögen hab ich mit damals von meinem NYC Trip 
mitgebracht als ich bei Michaels war.
 Dieses Papier war sehr dünn und nur einseitig bedruckt , deshalb haben wir immer zwei
ausgeschnittene Eier zusammengeklebt und etwas gewartet bis der Klebstoff
getrocknet war um dann zwei der geklebten Hälften in einander zu stecken.
 Unser Osterstrauß ist dieses Jahr nicht klassisch aus Palmkätzchen 
sondern aus Birkenzweigen . Ich wollte einmal was ganz anderes ausprobieren .
Die Zweige haben wir von einem Spaziergang mitgenommen und anschließend in einer Vase 
am Sideboard mit den DIY Papier-Ostereiern dekoriert.
Ich möchte mich ganz herzlich für die rege Teilnahme am Broste Copenhagen Give Away 
bedanken ! Anscheinend gefallen euch die Kissen genauso gut wie mir, und ich freue 
mich sehr, euren Geschmack getroffen zu haben .
Wer noch nicht dabei ist, kann gern bis zum 13.März hier in den Lostopf hüpfen !
Nun wünsche ich euch einen traumhaften Start ins Wochenende !
Ganz liebe Grüße,
Bezugsquellen:
Weißes Schüsserl  : Ikea
Lampenschirme : Villa Lotta
Vase : Depot

What I wear:
Shirt : Sisley A/W Season
Nail Polish : Anny – Green Meets Mint

26 Kommentare

  1. Die Eier sind ja zu niedlich. Ich find das Papier auch klasse welches du dafür genommen hast!! Heute regnet es hier schon. Zum Glück ist von Schnee noch nichts zu sehen :o)
    Die letzten Tage waren einfach zu herrlich mit der ganzen Sonne…
    Liebe Grüße
    Vicky

  2. Liebe Melanie,

    ich freue mich immer über einen neuen Post von Dir! So auch heute. Was für wunderschöne Farbkombinationen und Deko. Dein Shirt und Nagellack gefallen mir ebenfalls sehr gut. So schöne BIlder, da lässt sich das graue, kalte Wetter gleich viel besser ertragen.

    Liebste Grüße und ein tolles Wochenende
    Christine

  3. Die Deko-Eier sehen wirklich toll aus. Ich selbst bin immernoch auf der Suche nach Ästen für zwei Bodenvasen, welche ich dann auch osterlich dekorieren möchte, natürlich mit selbstgemachtem Schmuck, ähnlich wie eurer. Ich hoffe, dass mein Osterstrauß dann auch so schön wird, wie der den ihr gestaltet habt. Deine Mädels haben gute Arbeit geleistet :)

  4. Sehr schöne Dekoration und so ansprechend fotografiert. Herrlich!
    Wie war das jetzt bitte mit einem Geburtstag? Habe ich das richtig verstanden?

    Liebe Grüße

  5. Tolle und einfache Idee und macht gleich was her! Eine tolle Sache…könnte ich mit meiner Tochter auch noch basteln. Aber erst, wenn am WE das Wetter wieder schlechter wird. Heute genießen wir nochmal die Sonne!
    LG Astrid

  6. wow das sieht einfach superschön aus :D ich muss mich auch bald mal um ein osterzweigchen kümmern :D

    hab ein tolles wochenende <3

  7. Sehr schön :) Sowas wollte ich eigentlich mit Herzen zum Valentinstag machen, bin aber leider nicht dazu gekommen. Aber als Eier sieht das auch ganz toll aus! Vor allem die Farben finde ich super :)

    Liebe Grüße ♥

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: