Permalink

63

healthy Nikolaus DIY { and a Book Give Away }

Ich hoffe, ihr hattet Freitags einen schönen Nikolaus! Ich war leider an diesem Tag/Abend im Krankenhaus im Dienst und konnte dieses Ereignis leider nicht mit meinen Kids verbringen. Aber natürlich hat der Nikolaus trotzdem seine gut gefüllten Stiefel vor die Tür gestellt, bevor er arbeiten gegangen ist :) Es gibt jedes Jahr nur eine kleine Aufmerksamkeit wie zB ein Buch oder ein Hörspiel, Schokolade, Mandarinen und Nüsse. Die Kinder freuen sich immer sehr darüber und für mich ist es auch nach wie vor aufregend, da meine Mädels noch an den Nikolaus glauben..  Heut morgens schauten wir dann gemeinsam die neuen Bücher an und ich las ihnen daraus die Geschichten vor. Ich entschied mich für die entzückenden Bücher von Langenscheidt’s PingPong. Ein Buch von der kleinen Schnecke für unsere kleine Schnecke und eines für die Große, die ja als Schulkind schon sehr gut mitlesen kann. Die Geschichtenerfinderkinder ist ein wunderbar spannendes Buch, das Groß und Klein begeistert…Die Geschichten sind nicht zu lange, so kann Emily auch schon die ein oder andere Geschichte allein lesen. Während wir heut morgens gemeinsam lasen, knisterte im Hintergrund das Feuer im Kamin, die zweite Adventskerze brannte und wir kuschelten uns währenddessen mit unseren Pyjamas unter der flauschigen Decke zusammen. Solche Wochenenden mag ich besonders gern..

Am Donnerstag bastelten wir übrigens noch gemeinsam für den Nikolaus Apfelnikoläuse als kleines Geschenk. Die möchte ich euch gern noch zeigen, obwohl der Nikolo eigentlich schon vorbei ist.. Ein schnelles DIY – auch schon für die ganz Kleinen gut geeignet – welches den Kindern großen Spaß machte! Dafür benötigt man je Nikolaus einen mittelgroßen Apfel, eine Walnuss, zwei Erdnüsse, Bastelwatte, rotes Tonpapier, goldene Klebefolie, einen Edding Stift und drei Zahnstocher. Wie wir das gemacht haben, könnt ihr in den unteren Bildern gut erkennen.
Anleitung:
Die Spitze eines Zahnstochers vorsichtig in das kleine Loch einer Walnuss stecken. Nun die andere Spitze in den oberen Teil eines Apfels stecken. Für die beiden Arme des Nikolaus benötigt man Erdnüsse, welche man seitlich mit Zahnstochern in den Apfel steckt. Anschließend bekommt der kalorienarme Nikolaus einen Bart aus Bastelwatte, Augen und Augenbrauen aus einem Edding Marker aufgemalt.
Zum Schluss setzt man dem Nikolaus noch seine Mütze auf, die aus Tonpapier und Klebefolie hergestellt wird. Fertig ist er, der gute Nikolaus :) Zum Verzehr sehr gut geeignet mit nur halb soviel Kalorien und dafür doppelt soviel Vitaminen..
Und zum Schuss möchte ich auch für euch – ein bisschen verspätet – Nikolaus spielen und ein Buch in euren Stiefeln verstecken.. Wer nämlich gern eines der neuen Bücher von PingPong gewinnen möchte, muss dafür nur unter diesem Posting ein Kommentar hinterlassen und mir dazu schreiben, welches der Bücher  vom Langescheidt Verlag aus der PingPong Serie er gern in seinem Nikolausstiefel finden würde! Meine beiden auserwählten Bücher sind dieses Mal „Die Geschichtenerfinderkinder“ und „Frau Schnecke sucht ein Haus“.  Zwei wirklich wunderbare Bücher mit entzückenden Illustrationen  und tollen Geschichten.

Mitmachen kann wie immer jeder – auch stille Leser sind herzlich willkommen! Ich bitte euch nur, mir einen Mailadresse oder eine „Codewort“ im Kommentar zu hinterlassen, damit ich euch zuordnen kann. Das Give Away geht von 7.  bis zum 14. Dezember, die Gewinner werden am 15. Dezember bekannt gegeben. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr das untere Bild auf euren Blog mitnehmt und es verlinkt.

CLOSED !

Winners:
Petra ohne Blog
Serpina von Myreadingworld
Nun wünsch ich euch einen wunderbaren 2. Adventssonntag und schick euch ganz liebe Grüße,

Bezugsquellen:
Tapete Kinderzimmer : von hier
Stiftebecher : von hier
Kinderbücher: hier
Couchtisch : von hier
Teppich, Plaid : von hier
Kissen: Selbst gemacht , Stoffe von hier

63 Kommentare

  1. Liebe Melanie, seit ich das letzte Mal bei deinem Gewinnspiel das Dino-Buch aus dem Verlag gewonnen habe, bin ich ganz begeistert von der Serie! Ich wollte dir an dieser Stelle noch mal ganz herzlich für den Gewinn danken, er ist gut angekommen und ich habe das Buch schon eingepackt, um es an Weihnachten dem Sohn meiner besten Freundin zu schenken :) auch bei diesem Gewinnspiel mache ich gerne mit, das Geschichtenerfinderkinder-Buch klingt toll! Liebe Grüße! Mirjam Ve (miri.ve at gmx.de)

  2. hallo melanie!
    du arme, auch ich musste leider lang arbeiten und konnte meiner nichte und meinem neffen nur ein säckchen bei ihrer oma hinstellen. eine süße idee mit euren nikoläusen!
    gerne versuche ich mein glück. „der ganz ganz gr dino“ wäre ganz bald was für meinen neffen. oder „dummer schnuffi“. ich liebe kiderbücher :)
    versuche gerne mein glück!
    vlg mia
    sahnebomber(at)yahoo.de

  3. Die Geschichtenerzählerkinder klingt sehr schön… Meine Große fängt grad immer an mir „Es war einmal… Geschichten zu erzählen, sie würde sich sicher freuen.
    Viele Grüße
    Steffi (Stefanie_Hammer@gmx.de)

  4. Hallo Melanie,
    an solchen Tagen finde ich es immer schade, dass meine Kinder nun schon Teenies bzw. fast
    erwachsen sind, nicht mehr an Nikolaus etc. glauben und keine Kinderbücher mehr lesen. Denn ich liebe Kinderbücher. Deshalb mache ich für mich selbst bei der Verlosung mit und suche mir ein kleines Kind in der Nachbarschaft, dem ich „Die Geschichtenerzählerkinder“ vorlesen kann.
    Liebe Grüße
    Lisa

  5. Hallo, ich springe auch sehr gerne in den Lostopf. Da unsere Motte erst 8 Monate ist, würde ich mir das „Ich hab Dich lieb“ Buch für sie aussuchen.
    Liebe Grüße und einen wunderbaren Advent Nina

  6. Von der Bücherreihe hab ich noch gar nichts gehört (mein kleiner ist auch erst 5 1/2 Monate. wir lesen ihm aber jeden abend eine Geschichte vor. Paul der Waschbär ist soo müde klingt sehr süß.
    Liebe grüße
    Manon

  7. Die Bücher sind ja wirklich niedlich – und die Nikoläuse eine tolle Idee! Ich würde sehr gern an der Verlosung teilnehmen. Lieber Gruß,
    Shaline (shaline_kockmann@web.de)

  8. Hallo,
    ich kenne die pingpong Reihe ja gar nicht… Als großer Bücherfan bin ich für Tipps immer dankbar und versuche mein Glück gerne bei der Verlosung. (Meine Kinder würden sich sicher auch sehr freuen).
    Viele Grüße
    Katrin (KatrinKreh@gmx.de)

  9. Hab, ich frei mich immer, wenn tatsächlich Nikoläuse gebastelt werden und keine Weihnachtsmänner. Manche kennen da ja schon gar keinen Unterschied mehr…

    Das Buch sieht echt schön aus!
    Liebe Grüße
    Dani

  10. Hallo ich bin erst vor kurzem auf deinen blog gestossen – er ist wundervoll !!! mein sohn liebt Geschichten !!! wir würden uns über das geschichterfinderkider – buch sehr freuen. vielleicht haben wir ja glück !!
    alles liebe

  11. …Oh ich liebe diese Bücher. Da versuch ich doch mal mein Glück. Mein Sohn würde sich über die Geschichtenkindererfinder sehr freuen.
    Ich wünsch dir noch eine wundervolle Adventszeit.
    Ganz liebe Grüße Nadin aus W.

  12. Der Nikolaus ist so toll, erinnert mich immer an meine Volksschul-Zeit :)
    Über so ein Buch würde sich meine kleine Tochter bestimmt sehr freuen

    lg Isabell
    (isabell.bickel@gmx.at)

  13. Das sind ja tolle Bücher – ich kannte sie noch nicht ! Ich unterrichte dieses Jahr eine 1. Klasse und lese jeden Tag vor. Deshalb würde ich mich wirklich RIESIG über das Geschichtenerfinder-Buch freuen ! Mal sehen, ich habe noch nie etwas gewonnen, aber vielleicht klappt es ja dieses Mal ? Vielen Dank für deinen tollen Blog, ich lese schon lange regelmäßig mit :-) !

    Liebe Grüße, Susanne

  14. Hallo,
    ich habe hier seit September auch ein Schulkind – Noah würde sich über die Geschichtenerfinderkinder bestimmt sehr freuen.
    Lieber Gruß
    Silke aus K.

  15. …Oh,da würde sich mein Kleiner und ich natürlich sehr darüber freuen – ich habe die Bücher noch nicht gekannt, danke für den Tipp! Auf den ersten Blick würde ich wohl eines dieser ABC-Bücher kaufen, auch wenn dies für uns noch gerade nicht aktuell ist! Liebe Grüsse aus der Schweiz von Carmen

    carmen.werren(at)students.unibe.ch

  16. Liebe Melanie!
    Mein Sohn und ich hätten wirklich eine große Freude mit dem Buch über die kleine Schnecke und machen gerne bei der Verlosung mit!

    lg dani
    (daniela.wetzelhofer@gmx.at)

  17. Hallo liebe Melanie,

    ich hüpfe gleich in den Lostopf und wünsche mir das Buch „Frau Schnecke sucht ein neues Haus“.

    Lieben Gruß
    Vera Ra/W

  18. Liebe Melanie!
    Ganz lieben Dank mal für deine Ideen, die du regelmäßig veröffentlichst.
    Weiters finde ich es auch toll, dass ich auf Fb immer wieder daran erinnert werde, bei dir reinzuschauen.
    Meine Mädchen würden sich wahrscheinlich sehr über die „Geschichtenerfinderkinder“ freuen.

    Ganz liebe Grüße
    Eva Wilhelm (eva_wilhelm@gmx.net)

  19. Hallo Melanie -ich nehm hiermit einen der letzten Lostopf -Plätzchen ein:-) schöne Adventszeit und liebe Grüße katrinmeyer 82 aus OAS

  20. Schöne Bücher und solche sind hier immer willkommen. Von denenvon dir ausgewählten Büchern wäre das Geschichtenerfinderkinderbuch klasse, v.a. für meine Große. Ansonsten fänd ich das mit dem Schlaf und Waschbär ganz klasse für die kleine Madame, die sich grad weigert alleine einzuschlafen ;)

    Liebe Grüße,
    dörte

    lachendeshuehnchen@gmx.de

  21. Liebe Namensvetterin,
    meine beiden Mädels fänden die Geschichtenerfinderkinder bestimmt sehr toll. Ich kannte diese Buchreihe noch nicht und bin immer froh Empfehlungen zu bekommen. Die Illustartionen sind sehr schön. Bücher können Kinder nicht genug haben ;) Liebe Grüße grosalski(at)gmx.de

  22. Frau Schnecke sucht ein neues Haus – mein Kind liebt die Viecher ;-) Vielen Dank, lieber Nikolaus für die Chance zu gewinnen!! ck.conny(at)gmx.de

  23. Hallo Melanie,
    meine kleine Tochter liebt solch schöne Bücher und ich liebe es, ihr vorzulesen,
    daher hoffe ich auf viel Glück…
    liebste Grüße
    aus KL, Simi

  24. nochmal Simi aus Kl,
    die Geschichtenerfinderkinder wären wohl ein ganz zauberhafter Gewinn
    für meine Tochter ( und auch mich :-) )

  25. Moin Melanie,
    die Bücher sind so schön. Ich habe eine Freundin mit Zwillingen, die sich wahnsinnig über die Bücher freuen würde. Also hüpfe auch ich in den Lostopf und bin gespannt.
    GLG
    Tina aus T in SH

  26. Hallo Melanie!

    Das ist ja eine tolle Idee :)
    Die Geschichtenerfinderkinder haben wir schon und sind richtig toll, wir haben sie schon weiterempfohlen, denn uns haben sie riesig Spaß gemacht.
    Ich würde gerne für die kleine Schnecke in den Lostopf hüpfen.

    Lieben Gruß aus der Donaustadt,
    Petra

  27. Warum nicht, ich hüpfe einfach noch in den Lostopf. Die Bücher schauen soooo nett aus.

    Liebe Grüße
    Silvia

  28. upps, ich habe meine Email-Adresse: info(at)rundums.net vergessen.
    Ich hoffe, es klappt diesmal ohne Fehlermeldung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: