Permalink

8

Happy Valentine’s Day DIY

Valetines DIY Idee auf Wiener Wohnsinn
Wie die Zeit vergeht, heute ist schon Valentinstag! Mir kommt vor, als wenn gerade erst Weihnachten gewesen wäre, und nun steuern wir schon auf den März zu. Zum Glück, denn ich freu mich ehrlich  gesagt schon sehr auf den Frühling, aber das hab ich ja schon letzte Woche erwähnt. :)
Valetines DIY Idee auf Wiener Wohnsinn
Um mir ein wenig Frühling ins Haus zu holen hab ich mir beim letzten Supermarkteinkauf einen kleinen Strauß pastelllila Tulpen mitgenommen. Ich bin immer wieder erstaunt, welch schöne Blumen man manchmal um wirklich kleines Geld im Supermarkt bekommt.
Valetines DIY Idee auf Wiener Wohnsinn

Gestern nachmittag haben wir ein Päckchen von Eduscho bekommen, gefüllt mit vielen bunten, wunderbaren Bastelsachen, die mein kreatives Herz höher schlagen ließen. Meine Tochter und ich haben uns dann sogleich über all die Sachen gestürzt, um uns die Zeit mit etwas Handwerklichem zu vertreiben. Passend zum Valentinstag entstand eine aufgehübschte Vase für die Tulpen sowie Papiersäckchen gefüllt mit süßen Schokosachen für meinen Mann, der heut am Valentinstag leider nicht da sein kann. So bekommt er ein kleines Präsent wenn er wieder von seinem Businesstrip zurück nach Hause kommt von uns drei Mädels..
Valetines DIY Idee auf Wiener Wohnsinn
Ich schaue beim Basteln mit den Kids immer darauf, etwas zu machen, was sie selbst ohne viel Hilfe können, so ist die Freude über das eigene Werk immer am größten. Den schönen Bordürenstanzer hat unsere Kleine gleich nach dem Öffnen des Paketes ins Auge gefasst! Damit haben wir Bordüren aus bedruckten Papier ausgestanzt und um eine weiße Blumenvase geklebt. Dazu schnitten meine beiden Mädchen kleine Punkte aus der goldglitzernden Klebefolie aus und klebten sie auch noch auf die Vase. Die Tulpen sehen nun mit der selbst gestalteten Blumengefäß noch viel schöner aus.. Und meine Töchter sind richtig stolz auf ihr selbst gestaltetes Werk.
Valetines DIY Idee auf Wiener Wohnsinn
Dieses Jahr hatte ich leider keine Zeit um einen Sweet Table inkl den dazugehörigen süßen Rezepten vorzubereiten.. Wir waren bist gestern im Schiurlaub, wie einige bereits auf Instagram gesehen haben. Nun, zurück in Wien habe ich wieder jede Menge um die Ohren und muss die freien Tage an denen ich nichts die Arbeit liegen gelassen habe aufarbeiten. Meine Mathematik Matura rückt in greifbare Nähe, bis zur Prüfung muss ich noch einiges von meinem Prüfungsstoff lernen.. Daher wirds ein klein wenig ruhiger in der nächsten Zeit, ich hoffe ihr verzeiht…
 
Wer mag, kann gern meine Postings vom letzten Jahr durchforsten.. Da gab es passend zum Valentinstag Herzcookies, Cupcakes mit einem Herzerlfrosting, sowie ein DIY für meinen Mann. Die Postings findet ihr hier, hier und hier.
 
Übrigens, das Bastelmaterial und viel mehr gibt es ab 28. Februar in allen Eduscho Filialen zu kaufen. Ich möchte mich auf diesem Wege bei der Firma Eduscho herzlich bedanken, dass wir die Produkte vorab testen durften. Ich hoffe, dass ich euch kommende Woche noch ein weiteres DIY zeigen kann.
Valetines DIY Idee auf Wiener Wohnsinn
Zum Schluss möchte ich euch noch von einer wunderbaren Neuigkeit erzählen! Das Magazin Schule hat mich vor einiger Zeit gefragt, ob sie einen Bericht über mich und meinen Blog schreiben dürften. Ich habe mich sehr über diese Anfrage gefreut und darf euch nun endlich verraten, was ich schon seit 2 Monaten weiß. Hier ein kleiner Auszug aus dem Artikel, mehr findet ihr im Magazin selbst. Der Artikel wurde von Nina, der Redakteurin des Magazins, wirklich wunderschön verfasst. Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal herzlich dafür bedanken. Das Heft bekommt einen Ehrenplatz in meinem Regal.
Valetines DIY Idee auf Wiener Wohnsinn
Wünsch euch allen einen wunderschönen Valentinstag und schick euch liebe Grüße,

Melanie

 
 
Bezugsquellen:
Polka Dots Loop, Cardigan: Mango
Bastelmaterial: Tchibo
Teelichthäuschen: Geliebtes Zuhause *
Vase : Flohmarkt

*Kooperationspartner

 

8 Kommentare

  1. Das ist ja eine schöne Idee. Ich überlege schon länger alte Vasen umzudekorieren. Aber mit deiner Anregung wird das bestimmt jetzt schnell klappen.

    Viele Grüße
    Nina

  2. Liebe Melanie
    Eine richtig schöne und nicht kitschige Idee für den Valentinstag, die du da hattest. Und den Poka Dot-Loop muss ich auch unbedingt haben.
    In diesem Sinne wünsche ich dir einen fröhlichen Valentinstag mit deinen Lieben
    Franziska

  3. Ujj, Glückwunsch!!! Das mit dem Magazin ist ja wunderbar!!!
    Erstaunt wie schön manche Blumen beim Supermarkt sind, bin ich auch immer wieder. Die Basteleien sind so süß.
    Liebe Grüße Tammy

  4. Liebe Melanie,
    die lila Tulpen sind echt wunderschön ganz nach meinem Geschmack. Was für eine nette Idee für deinen lieben Mann etwas zu basteln mit deinen Mädels, voll süß. Die Vase ist übrigens toll geworden, deine Mädels sind sehr kreativ. Ich wünsch dir und deiner Familie noch einen schönen Valentinstagsausklang.

    Liebe Grüsse
    Andrea

  5. Liebe Melanie,
    die Bastelsachen und was ihr daraus gemacht habt sind wirklich toll. Ich habe mich heute selbst mit einem ausgedehnten Mittagsschlaf beschenkt, da der Zauberschöne auch beruflich unterwegs ist. Wenn er wiederkommt gibt es Rouladen, die ißt er gerne.
    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende,
    Catou

  6. Hoffe, du hattest gestern einen schönen V.Tag! :) Deine bilder und die Tulpen sind wie immer wunderschön. Habe mir auch am Freitag beim Billa ganz schöne weiß/rosa Tulpen gekauft. Bin begeistert!!
    lg Manu

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: