Permalink

14

spinach soup with strawberry burrata salad

Osterbrunch mit Spinatsuppe und Burrata Salad mit Spargel
Am Palmsonntag lade ich zum alljährlichen Osterbrunch ein und teste daher schon mal vorab alle Rezepte, damit am besagten Tag alles wie am Schnürchen läuft und keine groben Fehler passieren! Außerdem möchte ich euch die Rezepte ja auch vor Ostern verraten, damit ihr sie bei Bedarf nachkochen könnt :) Tja, und am Tag unseres Brunches hab ich bestimmt auch keine Zeit zum fotografieren, denn da geht es immer heiß her in unserer Küche. Es sieht aus wie auf einem Schlachtfeld und mein Mann schüttelt jedes Mal aufs Neue den Kopf, weil ich so eine ‚Küchenchaotin‘ bin. ( Er darf dann nämlich immer die Küche sauber machen ;)
Osterbrunch mit Spinatsuppe und Burrata Salad mit Spargel
Ich persönlich mag es beim Brunchen sehr gern, wenn es viele verschiedene Leckereien gibt – kalte und warme, pikante und süße.. Daher gibt es meist eine kleine Auswahl von allem, damit auch bestimmt für jeden Gast was dabei ist. Heute verrat ich euch mein diesjähriges Suppenrezept sowie einen der Salate, welchen ich servieren werde.
Osterbrunch mit Spinatsuppe und Burrata Salad mit Spargel
Als Suppe gibt es heuer eine Spinat – Bärlauchsuppe mit gebratenen Gambras! Was passt besser zum Osterfest als Spinat :) Daher versuchte ich mich an dieser Suppe – trotz dem ich weiß, dass die Kids sie bestimmt nicht essen wollen. Aber da auch genug Erwachsene anwesend sein werden, bringe ich sie schon an den Mann :)
 
Rezept für 6-8 Portionen
 
Hierfür benötigt ihr folgende Zutaten:
3 Packungen TK-Cremespinat
1 Bund Bärlauch
250 ml Hühnersuppe od. Wasser mit Bio-Suppenwürfel
100 gr griechisches Joghurt
25 Stk Garnelen
½ Zitrone
Salz, Pfeffer
etwas Schnittlauch
Zubereitung:
Den Cremespinat langsam auf kleiner Flamme köcheln bis er aufgetaut ist. Den Bärlauch in der Zwischenzeit grob hacken und dann zum Spinat hinzufügen und umrühren. würzen mit Salz und Pfeffer nach Belieben, mit der Suppe aufgießen und ca 10 Minuten weiter köcheln lassen. Nun mit einem Stabmixer die Suppe pürieren bis der Bärlauch fein passiert ist. Weitere 5 Minuten köcheln lassen, in dieser Zeit die Garnelen in einer sehr heißen Pfanne mit Olivenöl kurz und scharf anbraten, etwas Zitronensaft zum ablöschen verwenden.
Wenn die Garnelen rosa gebraten sind, die Suppe in Schüsseln anrichten, in die Mitte einen Klecks griechisches Joghurt geben, darauf etwas Schnittlauch garnieren und die Garnelen auf einem Spieß aufspießen und am Schüsselrand anrichten. Gutes Gelingen :)
Osterbrunch mit Spinatsuppe und Burrata Salad mit Spargel
Außerdem wird es einen echt frühlingsfrischen Salat geben, übrigens einer meiner liebsten momentan! Grüner Spargel mit frischen Erdbeeren, Burrata und Bärlauchpesto !
 
Hierfür den Spargel waschen, die unteren Enden etwas schälen, ca 5 Minuten in heißen, gesalzenen Wasser bissfest garen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren in Scheiben schneiden. Den noch warmen Spargel mit den Erdbeerscheiben am Teller anrichten, den Burrata etwas zerreissen und darauf einen Klecks Bärlauchpesto garnieren. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen und Balsamico Essig zum Verfeinern über den Spargel gießen.  That’s it .. So schnell und soo gut… ( Burrata ist übrigens ähnlich dem Mozzarella aus Kuhmilch hergestellt, aber viel cremiger und weicher)
Osterbrunch mit Spinatsuppe und Burrata Salad mit Spargel
Das Bärlauchpesto ist auch ratzefatze fertig : frischer Bärlauch ( in meinem Fall waren es zwei Bund), kalt abwaschen, grob hacken, in einen Mixer schütten, 30 g Pinienkerne hinzufügen, ca 1 voller Kaffeebecher gutes natives Olivenöl und ½ Kaffeebecher gemahlenen Parmesan, salzen nach belieben. Dies alles ordentlich mixen, eventuell noch Olivenöl dazuschütten bis es eine sämige Konsistenz ergibt.  Die Menge reichte für 2 Weckgläser. Im Kühlschrank hält sich das Bärlauchpesto min 1 Monat. Ich verwende es um Suppen zu veredelt, mische es in Polenta, welche ich als Fleischbeilage servieren, über Salate u.v.a.m.
Osterbrunch mit Spinatsuppe und Burrata Salad mit SpargelNun möchte ich noch die Gelegenheit nutzen, euch von einer ganz tollen Neuigkeit berichten! Das SoLebIch Buch ist endlich erschienen! Das Warten hat sich sowas von gelohnt, ich kann es noch immer kaum fassen, dass ich mit meinem Zuhause auf 4 Seiten vertreten bin, umgeben von all den wunderbaren, einzigartigen, unglaublich schönen Wohnräumen anderer SoLebIch Community Mitglieder! Das Buch gibt es seit zwei Tagen im Handel und online zu kaufen. Zwei Seiten möchte ich euch aber schnell zeigen, die hoffentlich Lust auf mehr machen ! ( könnt ihr unser Kinderzimmer erkennen?! :)
Und zu guter Letzt hab ich noch die Gewinnerinnen der Broste Copenhagen Verlosung für euch! Ich möchte mich nochmals herzlich für die zahlreiche Teilnahme bedanken! Freu mich sehr, dass ich mit den Preisen ins Schwarze getroffen habe! Die beiden Glückspilzinnen sind :
 
1. Preis gewinnt Merle mit dem Kommentar:
 
Hallöchen!
Ich habe schon länger auf deinen neuen Blogeintrag gewartet und gegrübelt, was denn dieses mal das Thema sein könne. Über das give away habe ich mich dann riesig gefreut und vor allem die Farben sind phänomenal! Ich habe mich glatt in deine „schwarze Ecke“ verliebt, da es wirklich super schön und super passend gestaltet ist.
Nun ja, ich würde mich riesig freuen, eins von beiden Give Aways bald in meinem Zimmer begrüßen zu können.

Liebe Grüße und noch einen tollen Samstag!
Merle
 
2. Preis gewinnt Marie mit dem Kommentar:
 
würde mich total freuen zu gewinnen…passt perfekt in unser neues Haus…!!! 

glg,Marie
 
Herzlichen Glückwunsch ihr beiden! Ihr habt bereits ein Mail von mir bekommen :) Wünsch euch viel Freude mit den tollen Dekoaccessoires von Broste Copenhagen!
Osterbrunch mit Spinatsuppe und Burrata Salad mit Spargel
Ihr Lieben, habt einen feinen Start ins Wochenende! Ich bin morgen in Salzburg auf einem Tanzturnier ( österreichische Meisterschaften), bei dem meine Tochter mit ihrer Gruppe auftreten wird! Drückt uns die Daumen dass alles klappt wie gewünscht :) Liebe Grüße,

Melanie

 
 
 
Bezugsquellen:
Faltlampe über dem Tisch, Kerzenständer, Wasserkrug, Gläser : Broste Copenhagen *
Teller und Schüsseln: Anthropologie
Unterteller: Ikea
Glas für Pesto: Wecklas / Gläser und Flaschen
Tischdecke : Flohmarkt

* Kooperationspartner

 

14 Kommentare

  1. Liebe Melanie!

    Da sieht ja mal wieder ganz köstlich aus!
    Das Bärlauchpesto lacht mich auch ziemlich an, ich denke, das werde ich ganz sicher demnächst mal probieren! mhmm… Über Nudeln ist das sicher richtig lecker!
    Bei mir wird dieses Wochenende auch schon das erste Osterrezept ausprobiert.
    Ich wünsch dir viel Spaß in Salzburg, so eine schöne Stadt! Da bin ich auch gern! Vor allem zur Weihnachtszeit! ;)

    Liebe Grüße, Eve
    von http://nordbrise.blogspot.com

  2. Ich drück deiner Tochter fest die Daumen für Salzburg. Den Gewinnern herzliche Gratulation.

    Deine Seite hat immer etwas tolles zu bieten, wie diesmal die tollen Osterbrunchrezepte.

    Ich schau gern bei dir vorbei.

    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Das sieht alles so hübsch angerichtet aus!!!
    Das wird ein ganz zauberhafter und leckerer Osterbrunch!
    Die Suppe wird gespeichert!
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

  4. Die Rezepte sind klasse. Ich bin ein totaler Spinat Fan und werde die Suppe mal probieren (sofern ich irgendwie Bärlauch bekomme). Der Salat sieht auch sehr lecker aus.
    Aber bei dem schön gedeckten Tisch braucht man ja auch nichts anderes erwarten ;)

    Viel Erfolg für deine Tochter,

    Alles Liebe
    Jill

  5. Das sieht ja toll aus. Ich liebe grünen Spargel und mit den Erdbeeren stelle ich mir das sehr lecker vor. Von dem tollen Geschirr bin ich gerade ganz hin und weg – traumhaft!

  6. Melanie <3

    Diese Farbkombi ist der Wahnsinn, ich liebe deine Bilder und könnte sie mir gerade stundenlang anschauen.
    Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich dir :)

    Alles Liebe
    Myri

  7. Wow, das sieht ja sehr lecker aus!!!
    Und Du hast einen Mann, der Dir die Küche wieder aufräumt???? Was für ein Schatz!!!!
    Dann wünsche ich Dir viel Erfolg bei Deinem „richtigen“ Essen am Palmsonntag und Deiner Tochter toi toi toi für den Tanzwettbewerb!
    Liebe Grüße von Julia

  8. Liebe Melanie!
    Du hast es immer wunderbarst! Kompliment. Freue mich über jeden Post und bewundere deine schöne Wohnung! Danke für den Tipp mit dem Buch. habe ich mir gleich bestellt und freue mich schon….. Liebe Grüße Barbara/www.mamamailt.wordpress.com

  9. Liebe Melanie,

    die Spinatsuppe sieht ja vielleicht lecker aus. Und die süßen Holzspieße dazu…. hab du jetzt schon mal ein paar ganz schöne Osterfeiertage…

    Liebste Grüße
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: