Permalink

15

dining room update

Beim heutigen Wetter 5 1/2 Stunden am Flohmarkt zu stehen war eine echte Herausforderung! Abgesehen von einem Sonnenbrand auf Nase und Schultern hab ich aber zum Glück wenig mit nach Hause genommen ;) Sehr gefreut hat es mich, dass mich ein paar meiner lieben Leserinnen – trotz dem heißen Wetter – am Stand besucht haben!
ikea stockholm teppich, fashion for home, wiener wohnsinn blog, esszimmer, vollholztisch eiche,
Auf Instagram postete ich aber nicht nur meine Flohmarktankündigung sondern auch meine neuen Sessel vom Essplatz, an denen reges Interesse bestand! Ich hab euch versprochen zu verraten wo ich diese wunderschönen Stücke gefunden habe und halte heut mein Versprechen natürlich auch ein! Nach langer Wartezeit sind sie letzte Woche endlich geliefert worden und ich hab mich soo gefreut, als die Spedition die Stühle geliefert hat! Schon lange bin ich virtuell darum herum geschlichen, aber da ich ja eigentlich bereits weiße Eames hatte, war die Entscheidung nicht so einfach. Mein Mann hat anfangs nur den Kopf geschüttelt, aber wenn ich mir dann was in den Kopf setzte.. Tja :)
ikea stockholm teppich, fashion for home, wiener wohnsinn blog, esszimmer, vollholztisch eiche,
Die Stühle heißen Clam und sind von Fashion for home. Ich mochte die antharzitgraue Farbe gleich von Anfang an und vor allem in Kombination mit den Holzbeinen aus Walnussholz sieht das so harmonisch und gemütlich aus – perfekt passend für unseren Vollholztisch. Drauf sitzt man sehr bequem aufgrund der Polsterung und durch den Stoff wirkt der Essplatz noch heimeliger, finde ich. Meine Eames haben den Besitzer gewechselt, die liebe Andrea darf sie nun in ihrem Essbereich jeden Tag nutzen und ich bin sehr happy, dass die Stücke in gute Hände gekommen sind.
fashion for home, wiener wohnsinn blog, esszimmer, vollholztisch eiche,
Unser Essplatz wirkt aufgrund der verschiedenfarbig grauen Fliesen (keine Ahnung was sich die Vormieter dabei gedacht haben!) sowieso eher kühl, umso wichtiger war es mir daher mit Holzelementen, Stoffen, Teppichen und  Farbklecksen in warmen Tönen dem Ganzen entgegen zu wirken. Meine coole Industrielampe, von der ich bereits erzählt hab, hängt wie ihr sehen könnt, leider noch nicht an der Decke – vielleicht krieg ich ja den Herrn Wohnsinnig noch vor dem Herbst dazu diese zu montieren ;)
fashion for home, wiener wohnsinn blog, esszimmer, vollholztisch eiche,
Links und rechts von unserem Esstisch haben wir zwei wirklich unschöne Radiatoren stehen in einem komischen beige-gelblichen Ton. Die Fensterfronten sind in diesem Bereich der Wohnung sehr groß und hoch, ohne diese Radiatoren wär es im Winter nicht so wirklich muckelig warm, daher beschwer ich mich prinzipiell nicht über sie, aber optisch sind sie für einen Dekojunkie wie mich, der alles gern schön hat, ein Dorn im Auge. So versuche ich diese Bereiche zumindest mit Deko, die ich drauf stelle oder hübschen Bildern zu verschönern.
fashion for home, wiener wohnsinn blog, esszimmer, vollholztisch eiche,
Vor kurzem hab ich im Zuge der kleinen Umgestaltung des Essbereiches auch gleich die Bilder ausgetauscht. Davor hatte ich verschiedene Schmetterlinge an der Wand hängen, diese sind nun Bildern mit Sprüchen gewichen sowie ein paar Bildern von meinen Shootings und der Family. Bilderrahmen mit coolen Weisheiten und Sprüchen mag ich in letzter Zeit besonders gern – am besten sieht es aus wenn man verschieden große Rahmen kombiniert und in unterschiedlichen Höhen montiert. Einige hab ich hier gefunden, den you&me Schriftzug hab ich von Junique ( Achtung Suchtgefahr – Anklicken dieses Kunstonline-Shops nur auf eigene Gefahr!!) den Early Bird hab ich mir selbst ausgedruckt. Die Matroschkas sind auch eine kleine Eroberung, über die ich mich sehr gefreut hab. Sie geben diesem Eck ein paar zusätzliche Fabkleckse :)
ikea stockholm teppich, fashion for home, wiener wohnsinn blog, esszimmer, vollholztisch eiche,
Die Bildern für diesen Post sind nicht alle an einem Tag entstanden – das wird dem aufmerksamen Betrachter bereits aufgefallen sein ;) Anfangs standen am Platz wo sich nun die russischen Holzpüppchen befinden noch zwei Kerzenständer, die nun im Schrank auf ihren nächsten Einsatz warten dürfen :) So schnell geht das im wohnsinnigen Zuhause mit der Deko, eins löst das andere ab. Aber so bleibt es auch spannend und sieht nicht immer gleich aus !
ikea stockholm teppich, fashion for home, wiener wohnsinn blog, esszimmer, vollholztisch eiche,
Das Tablett in Form eines 5-Ecks kennt ihr ja bereits von eines der letzten Postings. Diese Deko darf noch eine zeitlang so stehen bleiben, weil sie mir so gut gefällt, allerdings müssen sich Kerzenständer und Teelichter den Platz nun mit dem Salz& Pfefferstreuer von hier teilen. Ich mochte die Farbkombi so gern und optisch sind die beiden Gewürzschwester sowieso eine Augenweide!
fashion for home, wiener wohnsinn blog, esszimmer, vollholztisch eiche,
So ihr Lieben, das war wieder einmal ein kleines Update meines eigenen Zuhauses! Bald gibt es wieder die nächste wohnsinnige Wohnung zu bestaunen. Alex hat mich zu sich nach Hause eingeladen und mir sein Reich gezeigt! Mehr davon ganz bald…

Nun wünsch ich euch einen schönen Abend, ich werde mal meine schweren Flohmarktbeine hochlegen und den Abend auf dem Sofa ausklingen lassen :) Ganz liebe Grüße,
Melanie

PS: Wer gern ein Interview von mir nachlesen möchte – inkl. Blogger Steckbrief der schaut doch mal hier vorbei! Danke an das goodnight.at Team für die nette Vorstellung, ich hab mich sehr darüber gefreut .

Bezugsquellen:
graue Stühle: Clam von Fashion for home
Bilderrahmen mit Sprüchen: Geliebtes Zuhause *
5 eckiges Tischtablett: Nicestuff *
Salz & Pfefferstreuer: Menu – Design 3000
Teppich: Ikea Stockholm Kollektion
Teelichter, Matroschkas, Kerzenständer : BoConcept Store
You & Me Bilderrahmen: Junique

*Kooperationspartner

15 Kommentare

  1. Die grauen Stühle sehen wirklich sehr schön zu dem Holztisch aus. Auf deinen Bildern noch mal viel schöner wie Online!
    Wir haben auch so eine Sitzbank, zur Zeit noch zu einem Glastisch aber die Holz/ Grau-Variante gefällt mir wirklich sehr gut!

    LG
    bettina

  2. Ach ja, Flohmarkt ist doch immer was tolles und besonders schön ist es, wenn man mit wenig Kram wieder zurück fährt.
    Die Stühle sind echt schön und passen super bei dir rein! Allerdings kamen sie mir gleich bekannt vor… meine Freundin hat nämlich die gleichen, bloß in hellgrau! :D
    GLG Karina

  3. Hallo Melanie, sehr schick schaut der Essplatz aus.
    Ich habe die Stühle auf der Homepage angeschaut, da waren die Bewertungen jetzt nicht so toll. Sitzt man darauf auch länger als eine halbe Stuinde bequem? Optisch sind sie jedenfalls ein wahrer Hingucker.

    Lieben Gruß auch aus Wien
    Vera

  4. Hallo Melanie,
    ich finde es toll, zu sehen wie du als Wohnbloggerin so wohnst, vielen Dank dafür. :) Deine Idee mit den eigerahmten Sprüchen gefällt mir gut. Ich schau mal, vielleicht finde ich einen geeigneten Platz in meiner Wohnung und mache das nach. ;-)

  5. Wie unglaublich schön es bei dir ist. Hier würde ich mich sofort wohl fühlen…
    Die Stühle sind ein Traum, der Preis leider auch!
    Liebst Andrea

  6. eigentlich bin ich „die stille Leserin“ – doch heute muss ich mich auch mal zu Wort melden. Bzgl. deinen Heizkörpern: es gibt sooo tolle Verkleidung, die dennoch die wohlige Wärme im Winter weitergeben. Vielleicht eine Alternative für die „Wohnsinnige“??? Toller blog – ich bin „täglich“ dabei (reise extra vom Schwabenland an :-)) Grüße stoni

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: