Permalink

2

autumn recipe week {dessert}

Mit Abschluss dieser Woche schließen wir auch meine Herbst-Rezeptwoche ab! Das Finale des herbstlichen Menüs ist ein leckeres Dessert aus der Küche von keiner geringeren als dem Fräulein Klein ! Auf der Suche nach einer geeigneten Nachspeise bin ich in Yvonnes neuem Buch : ‚Fräulein Klein lädt ein‚, welches im Callwey Verlag erschienen ist, fündig geworden!
Apfel-Rosen-Rollen Rezept vom neuen Buch von Fräulein Klein  auf Wiener Wohnsinn!
Das Buch lässt keine Wünsche offen! Es beinhaltet passende Rezepte für jede Saison, Yvonne begleitet einen mit süßen Rezepten durchs ganze Jahr und zeigt auch Anleitungen für Basteleien & gibt Deko Tipps!
Fraeulein Klein laedt ein ! Das neue Buch mit tollen Rezepten von Callwey Verlag.
Apfel-Rosen-Rollen Rezept vom neuen Buch von Fräulein Klein  auf Wiener Wohnsinn!
Ich habe bereits einige Erinnerungszettelchen ins Buch geklebt, für jedes Rezept, das ich gern nachbacken möchte. Mein erstes, welches ich unbedingt ausprobieren wollte, sind die Apfel-Rosen-Rollen! Mit freundlicher Genehmigung von Yvonnne darf ich euch als Vorgeschmack auf das Buch dieses Rezept vorstellen!
Apfel-Rosen-Rollen Rezept vom neuen Buch von Fräulein Klein  auf Wiener Wohnsinn!
Die Rollen sind wirklich ein Genuss und duften himmlisch! Wir haben noch am Tag des Backens alle vertilgt, weil sie uns so gut geschmeckt haben. Gerade Germteig ist im noch warmen Zustand eine unwiderstehliche kleine Sünde für mich ;) Also wer spätestens jetzt neugierig geworden ist, hier findet ihr das Rezept:
Apfel-Rosen-Rollen Rezept vom neuen Buch von Fräulein Klein  auf Wiener Wohnsinn!
Zubereitung:
1) Kerngehäuse aus den Äpfeln ausstechen, bzw Äpfel halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Äpfel in dünne Scheiben schneiden und diese in einem Topf geben. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Zucker bestreuen und soviel Wasser zugeben, bis die Äpfel bedeckt sind. Aufkochen lassen und Hitze sofort reduzieren. Äpfel 2 Minuten im Wasser ziehen lassen, anschließend in ein Sieb gießen und abtropfen lassen.

2) In der Zwischenzeit den Hefeteig herstellen. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Milch erwärmen. In das Mehl eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröckeln. Zucker dazugeben und die Hefebröckerl vorsichtig mit der lauwarmen Milch übergießen. Den Vorteig ca 20 Min. an einem warmen Ort gehen lassen. Danach die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einem Teig verkneten. Den Hefeteig ein weiteres Mal an einem warmen Ort ca 1 h gehen lassen, bis sich das Volumen des Teigs verdoppelt hat. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen.

3) Butter erhitzen, bis sie flüssig ist. Mit Zimt und Zucker verrühren. Die Buttermischung gleichmäßig auf dem Teig verteilen und mit den Haselnüssen bestreuen. Mit einem Messer in ca 3-4 cm breite Streifen teilen. Die Äpfel drauflegen und zwar so, dass sie sich überlappen und oben am Rand ein wenig überstehen, anschließend aufrollen.

4) Eine Muffinform buttern und ggf. am Boden mit Semmelbrösel bestreuen, damit die Rollen nicht kleben bleiben. Die Apfelrollen hineinsetzenund bei 180° ungefähr 25 Min. backen. Die Rollen sind fertig, wenn sie oben leicht goldbraun sind. Mit Zimt und Zucker bestreuen.
Apfel-Rosen-Rollen Rezept vom neuen Buch von Fräulein Klein  auf Wiener Wohnsinn!
Wenn man die Rollen in eine Frischhaltefolie gibt – gleich nach dem Backen, dann trocknet der Hefeteig nicht aus und man kann die süßen Rollen auch noch am nächsten oder übernächsten Tag genießen! Ich wünsche euch gutes Gelingen beim Nachbacken :)
Apfel-Rosen-Rollen Rezept vom neuen Buch von Fräulein Klein  auf Wiener Wohnsinn!
Liebe Yvonne, ich möchte dir nochmals auf diesem Wege ganz herzlich zu deinem 3. Buch gratulieren! Du hast dich wieder selbst übertroffen! Wunderbare Rezepte, traumhafte Bilder, ansprechendes Layout! Ich bin ein großer Fan von dir und freue mich schon auf weitere Rezepte, die ich ausprobieren möchte!

Ihr Lieben, euch wünsche ich einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche !

Melanie

Bezugsquellen:
rosa Teller: Ikea
Geschirrtuch: Bungalow via Geliebtes Zuhause
Muffinformen: House Doctor via Nicestuff
Apfeltopper : DIY , Papier vom Bastelladen

Apfel-Rosen-Rollen Rezept vom neuen Buch von Fräulein Klein  auf Wiener Wohnsinn!

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: