Permalink

7

pinwheel birthday party {sweet table}

Nun ist sie endlich auch offiziell ein Schulkind, unsere kleine Maus – immerhin ist sie seit dem 1. Oktober sechs Jahre jung! :) Eingeschult wurde sie ja bereits im September als 5-jährige und wurde deswegen ab und an ein wenig auf die Schaufel genommen von ihren Mitschülern ;)

Damit ist jetzt aber endgültig Schluss! Und das haben wir am Wochenende gebührend gefeiert – mit einem Sweet Table ganz nach unserem Geschmack und einem passenden, mädchenmäßigen Geburtstagsthema: Windräder ! Es sollte Rosa sein, aber auch zum Herbst passen – war der Wunsch der kleinen Dame.. Recht schnell kam ich auf die „pinwheel“ Idee und war sehr froh, dass nicht explizit ein Filly Pony, Barbie, Prinzessinen & Co Thema gewünscht war ..
Pinwheel themed birthday party sweet table on wiener wohnsinn blog
Bei Windrädern kann man sich nämlich mehr austoben, dekotechnisch gesehen. Andrea, meine liebe Freundin und Tortenkünstlerin war der selben Meinung und kreierte für uns einen Glitzerzucker – Sachertortentraum mit Himbeerbuttercreme! Außen klebte sie ein paar bunte Windräder aus Esspapier, die von süßen Zuckerknöpfen gehalten wurden. Die Zahl „6“, die oben auf der Torte throne, war ebenfalls aus Esspapier und zwischen zwei Papierstrohhalmen gespannt.
Pinwheel themed birthday party sweet table on wiener wohnsinn blog
Zusätzlich gab es die obligatorischen Schoko-Cakepops von Isabella Schenz! Die Kinder lieben sie heiß, und vor allem die Schokovarianate ist bei uns im Hause Wohnsinn sehr beliebt!
Isabella hat mir bereits bei den letzten Sweet Tables die wunderbarsten Cake Pops gemacht: Matruschkas, Grinsekatzen, Luftballoons und Schmetterlinge.. Jedes Mal bin ich von Neuem erstaunt über ihr Talent. Wer so etwas selbst mal erlernen möchte, dem sei gesagt, dass regelmäßig Cakepop Kurse gehalten werden von Isabella herself, auf Facebook wird man immer über die Termine informiert. Eine Arbeitskollegin war unlängst Teilnehmerin bei einem Workshop und war restlos begeistert!
Pinwheel themed birthday party sweet table on wiener wohnsinn blog
Die Cakepops hab ich in einen zuvor zurecht geschnittenen Steckschwamm für Blumen , der mit Seidenpapier umwickelt wurde in Cupcakeförmchen von hier gesteckt. So bleiben sie stramm stehen und sehen noch dazu richtig hübsch aus!
Pinwheel themed birthday party sweet table on wiener wohnsinn blog
Zum Trinken gab es zur Torte frische, kalte Milch, die ich den Kids gern in den zuckersüßen Milchfläschchen serviere. Dafür hab ich ein paar Windräder aus bedruckten Bastelkarton hergestellt und mittels einem schönen Stoffgarn auf die Fläschchen gehängt. Farblich dazupassende Paper Straws in Lila und Türkis komplettieren den Look. Die Kids bekamen außerdem ein kleines Goodie Bag zum Abschluss, die ich mit unterschiedlichen Sorten Haribo Gummizeigs gefüllt hab.
Pinwheel themed birthday party sweet table on wiener wohnsinn blog
Der Tisch wurde ebenfalls farblich passend gedeckt: Ein Vichykaro Stoff in hellblau, Trinkbecher von Rice in Pastellfarben sowie pastellig gestreifte Pappteller. Auf den Tellern dekorierte ich eine Papierserviette, die auch wie ein Windrad gefalten war, darauf legten wir noch je ein Bastelkarton-Windrad, welche meine Mädels und ich zuvor gebastelt haben.
Pinwheel themed birthday party sweet table on wiener wohnsinn blog
Die Einladungen für die Gäste waren natürlich ebenfalls Windräder. Die sahen gleich aus, wie die, die ihr am unteren rechten Bild sehen könnt. Gefaltet nach der Anleitung dieses Buches, zugeklebt mit Papierblümchen von hier. Innen haben wir dann den Einladungszettel “ versteckt“ auf dem die ganzen Informationen zur Party standen.
Pinwheel themed birthday party sweet table on wiener wohnsinn blog
Es war rundum eine gelungene Party und es hat allen Gästen viel Spaß gemacht. Zuerst gab es Würstchen mit Kartoffelpürree und Ketchup ( das lieben die meisten Kids ;) und nach einer Spielerunde, sangen wir Happy Birthday, Alissa testete ihr Lungenvolumen und dann  ließen wir uns die leckere Torte schmecken!
Pinwheel themed birthday party sweet table on wiener wohnsinn blog
Ich war sehr froh, dass Isabella und Andrea mir mit ihren süßen Künsten unter die Arme gegriffen haben, sonst wäre dieses Jahr wahrscheinlich nichts aus dem Sweet Table geworden! Drei Tage vor der Party hatte ich nämlich eine Zahn OP und war – anders als erwarten / erhofft – ziemlich angeschlagen und lädiert. Die Kinder halfen brav mit bei den Vorbereitungen und so konnten wir trotzdem eine super schöne Party feiern :)
Pinwheel themed birthday party sweet table on wiener wohnsinn blog
Ich hoffe, euch hat auch dieser Sweet Table gut gefallen und ihr konntet euch selbst ein paar Ideen & Inspirationen für kommende Geburtstagsparties mitnehmen! Meine anderen Geburtstagstische mit vielen Ideen und Tipps findet ihr zB hier, hier und hier.

Wünsch euch eine schöne Restwoche und schick euch liebe Grüße,

Melanie

Bezugsquellen:
Tortenplatte, rosa Kerzen : Geliebtes Zuhause *
Cupcakeförmchen gelb, paper Straws : Nicestuff *
Wabenbälle gelb, hellblau, Baumwollschnur mintgrün, Milchfläschchen : Partyerie
Wabenbälle grün, pink und rosa: Ikea
bedruckter Bastelkarton, Origamipapier: Pipilonia

* Kooperationspartner
Pinwheel themed birthday party sweet table on wiener wohnsinn blog

 

7 Kommentare

  1. Wow Melanie, das sieht ja traumhaft aus!! Da möchte ich auch nochmal kleines Mädchen sein. Eine tolle Idee und mal was wirklich kreatives. Kompliment auch an Deine Freundin für die tolle Torte! LG Sabrina

  2. ganz bezaubernd, noch schnell alles gute!! bei uns ist es am 14. soweit, dass das schulkind nimmer 5 ist :) ein wunderbarer sweet table und ich hab am edelstoff designmarkt mehrmals leckere cakepops von ihrem stand geholt hihi soooooo lecker
    glg andrea

  3. ach, wie süß. Über eine so tolle Party, hätte sich wohl jede kleine Prinzessin gefreut. Die Torte ist toll- Glitzer geht einfach immer ;)
    Ich habe gestern zum ersten Mal Cakepops probiert. Ganz so hübsch sind meine leider nicht geworden. Aber geschmeckt haben sie. ;)
    Nachträglich alles Gute an Alissa.
    Liebe Grüße, Martina

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: