Permalink

1

legeres und schickes Sommeroutfit

Obwohl sich der Sommer gerade nicht von der besten Seite zeigt, möchte ich euch ein Beispiel für ein legeres und schickes Sommeroutfit zeigen. Für die aktuelle Saison hab ich mich mit pastelligen, frischen Farben eingedeckt und zwar vom Scheitel bis zu Sohle. Das einzige was nun noch fehlt, ist die perfekt dazupassende Bräune ;)
legeres und schickes Sommeroutfit
Ich bin ein riesengroßer Fan von femininen, zarten Schmuckstücken. Iva’s Jewelry Box ist daher einer meiner Favoriten in Sachen Armbänder und Ringe. Ich liebe die zarten Steinchen in bunten Bonbonfarben, man kann sich die Farben der Bänder aussuchen, welche außerdem größenverstellbar sind und so auf jedes Handgelenk passen. Ich hab mir drei Bänder in den Farben Türkis, Grün und Rosé ausgesucht, die in der 3-er Kombination einfach zauberhaft aussehen.
tujuh_fashion_wienerwohnsinn_cowboysbag_0004 tujuh_fashion_wienerwohnsinn_cowboysbag_0003
Dem wunderschönen Ring mit dem hellgrauen Stein konnte ich auch nicht widerstehen. Er ist einfach perfekt von der Größe & der Form und passt wunderbar zu den Armbändern dazu. Die Farbe des Ringes harmoniert außerdem perfekt mit dem legeren Shirt von Dein Lieblingsladen. Das Shirt ist zart mintgrün/weiß gestreift und ist halbtransparent. Es gibt es in Mint leider nicht mehr auf Lager,  dafür aber in der Farbe Coral. *klick*
tujuh_fashion_wienerwohnsinn_cowboysbag_0005
Eine weitere Errungenschaft ist die traumhafte Tasche von Cowboysbag, die ich bei Tujuh gefunden hab. Das selbte Model besitze ich auch schon in der Farbe Cognac und seitdem ich diese Tasche mein Eigen nenn, hatte ich bis auf wenige Ausnahmen auschließlich die New Bolton getragen. Für den Sommer holte ich mir nun das gleiche Modell in einer etwas sommerlicheren Farbe. Das greige Rauleder passt zu absolut jedem Outfit dazu, was mir persönlich sehr wichtig ist, denn ich mag meine Taschen nicht ständig aus- und wieder einräumen müssen.
tujuh_fashion_wienerwohnsinn_cowboysbag_0007 tujuh_fashion_wienerwohnsinn_cowboysbag_0008
Die Größe ist für mich perfekt. Es passt mein ganzer Kram hinein, manchmal trage ich darin auch einen Teil meines Fotoequipments mit mir herum. Während der Städtetrips war die New Bolton auch ein treuer Begleiter, weil man sie schräg über die Schulter tragen kann und so beide Hände frei hat um Stadtpläne studieren und seinen Coffee-to-go zu schlürfen.
tujuh_fashion_wienerwohnsinn_cowboysbag_0002
Dazu kombiniere ich am liebsten gemütliche Jeans wie diese von G Star Raw in einer dunkleren Waschung. Dazu meine geliebten, weißen Chucks und ich bin happy.  Habt ihr auch ein paar Lieblingsstücke für den Sommer gefunden, von denen ihr nicht genug bekommen könnt?

Dass euch mein Wohnsiniger Chateau Beitrag gefallen hat, freut mich wirklich sehr! Die nächste Homestory wird aber wieder eine echt Wiener Wohnsinnige, versprochen!

Wünsch euch noch eine schöne Woche und schick euch liebe Grüße!
Melanie

Bezugsquellen:
Armbänder, Ring mit Stein: Iva’s Jewelry Box
Shirt: Dein Lieblinsladen *
Handtasche: Cowboysbag via Tujuh *
Jeans : G Star Raw
Gürtel: Sisley
Glas: Broste Copenhagen *
geschwungene Ringe: Freystil

*Kooperationspartner

tujuh_fashion_wienerwohnsinn_cowboysbag_0006

1 Kommentar

  1. Wo soll ich bloß anfangen. Die Tasche ist der Hammer- die Größe, die Farbe, die Stilrichtig- da stimmt einfach alles. Eine schlichte, neutrale Tasche wo das ganze Krimskrams rein passt, das Frau eben so mit sich rumträgt- was will man mehr ;)
    Die Armbäder sind auch klasse- der Ring passt wirklich perfekt dazu. perfekte Töne für den Sommer- aber bestimmt auch klasse im Herbst und Winter kombinierbar.
    Ja und da wär dann noch die Jeans- die ist sowieso der Hammer- da muss man gar nicht viel dazu sagen denk ich – ;D
    Hab eine schöne Restwoche. <3lichst, Martina

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: