Permalink

4

{Living} ALVA – ein Kleiderständer mit Stil

Wer kennt das nicht: Man kommt heim, zieht sich was Gemütliches  an und schmeißt die tagsüber getragene Kleidung über den Sessel. Da verbleibt sie dann idealerweise nur bis zum nächsten Tag. Meist ist es aber so, dass am nächsten Tag wieder was Neues aus dem Schrank geholt wird und die Kleidung am Sessel liegen bleibt. So türmt sich Tag für Tag mehr und mehr Kleidung, bis der Stuhl Ende der Woche aussieht wie die Ablagefläche für zurückgelassene Kleidung in einer Umkleidekabine. Die Optik ist aber im Vergleich zu folgenden Problem ein Klacks: Die Sachen sind dann so zerknittert, dass zusammenlegen und retour in Kasten gar nimmer möglich ist und so wandern die Klamotten direkt in den Wäschekorb obwohl sie nach wie vor nach Chanel Nr. 5 und keineswegs abgestanden riechen. Dieses Szenario hat ab heute bei uns ein Ende Dank ALVA – ein Kleiderständer mit Stil
Alva - ein Kleiderständer mit StilSchon öfters hab ich stylishe Kleiderständer ähnlich dem ALVA online gesehen auf Pinterest und mir bereits einge Male gedacht, dass es ein super stylishes Möbel wär. Die wirken ganz von allein – egal ob sie mit Kleidung behängt werden oder nackig da stehen. Bis dato war ich jedoch verunsichert, ob es nicht nur ein Staubfänger wär, der nicht genutzt wird und habe mich immer gegen einen Kauf entschieden. So viel Platz, dass er nur nackig da steht hab ich nun auch wieder nicht in meinem Zuhause. Bei einem durchtrainierten nackigen Mann würd ich natürlich darüber hinwegsehen und ein Ausnahme machen – versteht sich.

Als die Jungs von Goldau & Noelle bezüglich einer Kooperationsanfrage auf mich zukamen, hab ich die Chance genutzt und mich bei der Wahl eines Möbelstückes aus ihrer außerordentlich schönen Manufaktur für eben so einen stylishen Kleiderständer entschieden (nackte Männer hatten sie leider nicht im Angebot).
Mein Alva ist in neutralem Weiß gehalten.  So fügt er sich perfekt in die Umgebung ein ohne wuchtig zu wirken. Für Farbe sorgen die Kleidungsstücke, die ab sofort hier abgelegt werden, ohnehin. Ein weiterer großer Vorteil, den ich erst seitdem ich den neu interpretierten stummen Diener besitze zu schätzen gelernt habe: Outfits zusammenstellen war noch nie einfacher. Ich liebe es meine Outfitkombinationen am Alva auszuprobieren. So sehe ich sofort wie das Outfit wirkt und ob die Farben harmonieren. Accesssoires platziere ich ganz easy vorne an den mitgelieferten drei Haken, Schuhe davor am Boden.

Die integrierte Kleiderstande bietet Platz für alles, das knitterfrei die Woche überstehen soll, Querstreben dienen als Hosen oder Schalablage und die drei abnehmbaren Haken dienen wie gesagt als Schmuckablage, halten aber auch easy Handtaschen, Gürtel oder Cardigans.

Die Möbelstücke aus der Manufaktur Goldau & Noelle sind zeitlos, funktional, puristisch und wunderschön verarbeitet – Designmöbel made in Germany mit herausragender Qualität. Die drei Gründer stellen alle Möbelstücke in ihrer Werstatt in Westfalen her und versenden direkt nach Bestellung an den Kunden. Das Sortiment besteht aus einer breiten Palette und reicht von Sitzmöbel über Regalsysteme bis hin zu Tischen in groß und klein. Dank der Manufaktur kann man sich Esstische nach seinen Wünschen gestalten und im Konfigurator selbst nach den eigenen Bedürfnissen planen. Die meisten Artikel gibt es in unterschiedlichen Farben, Gestelle aus unterchiedlichen Materialen und verschiedene Holzsorten, was das Shoppen noch interessanter und individueller macht.
Alva ist aber nicht nur im Schlafzimmer eine große Hilfe sondern auch im Flur um Jacken und Mäntel mal abhängen zu lassen oder in Büros und überall wo man Kunden empfängt würde der ALVA als Garderobenständer eine gute Figur macht.

Ich habe mir schon überlegt ein weiteres Modell in Schwarz für den Mister des Hauses zu ordern, so hat jeder seinen eigenen ALVA für Outfits und Ordnung. Ich denke das könnte ganz nett aussehen wenn wir einen schwarzen und einen weißen stummen Diener hätten. Alternativ wäre da ja noch der nackte Mann anstelle des zweiten Kleiderständers, da müsste ich nur noch den Herr des Hauses auch davon überzeugen (vielleicht fällt ihm die Entscheidung leichter wenn ich ihm erklär, dass er am lebenden Modell die vorab zusammengestellten Outfits begutachten kann!)
neue Prints von Pernille Folcarelli
Im Zuge der Umgestaltung hab ich gleich die Chance beim Schopf gepackt und das Sideboard neu dekoriert. Um den Frühling anzulocken, wurden pudrige Töne wie Rosé mit Weiß- und Grautönen kombiniert. Jeden Morgen wenn ich die Gardinen zur Seite ziehe und das Arrangement seh, erfreue ich mich über den wunderschönen Anblick. Der neue Print von meiner liebsten Künstlerin Pernille Folcarelli ist geradezu gemacht für diese Farbkombination! Jetzt fehlt nur ein ordentlicher Temperaturanstieg, dass die am Alva vorbereiteten Kleidungsstücke zum Einsatz kommen können. Ich freue mich schon so auf luftige Kleider & Blusen , dünne Jacken und weiße Hosen. Und ihr?!

Falls euch der ALVA auch so gut gefällt wie mir, dann wird es euch freuen zu lesen, dass es bis Ende April einen 20€ Nachlass auf jeden Alva bei Goldau & Noelle gibt. Einfach den Code WIENERWOHNSINN20 angeben beim Bestellvorgang und die 20€ werden automatisch abgezogen. Happy Shopping!

Wenn ihr noch nach ein paar Osterdeko- Ideen sucht, werdet ihr vielleicht hier fündig. Wünsch euch eine stressfreie Karwoche und sende euch liebe Grüße,
Melanie

Bezugsquellen: Kleiderständer Modell ALVA von Goldau & Noelle // Sideboard Mobilamo // botanische Prints Pernille Folcarelli  // Vasen : Grau Depot / Rosé H&M home // Dose Sostrene Grene // Eames House Bird weiß von Vitra // Korb TineK home

*ALVA – ein Kleiderständer mit Stil wurde mir als PR-Sample für den Beitrag kostenlos von Goldau & Noelle zur Verfügung gestellt.

4 Kommentare

  1. LiebeLiebe Melanie,

    der Kleiderständer ist ja wirklich großartig und zeitlos-dezent schön!
    Das wäre auch in unserem Schlafzimmer [oder Flur] eine elegante Lösung.
    Ich habe direkt mal in dem Shop gestöbert: So viele schöne Produkte.
    Den Konsolentisch mag ich auch ganz besonders.

    Herzliche Grüße
    Julia

  2. Bei mir im Schlafzimmer steht auch eine Kleiderstange, ich finde sie wirklich praktisch und sie ist eigentlich täglich in Benutzung. Dein ausgewähltes Modell ist aber auf jeden Fall noch viel stylischer als meine Kleiderstange;)

    Liebe Grüße
    Luisa | Sparkly Inspiration

  3. Mein erster Gedanke war auch: Wow, wie toll lässt sich da Kleidung zusammenstellen! Ein wirklich schönes, dezent-elegantes Möbelstück. Und auch eine schöne Alternative zu den immergleichen leicht abgerundeten Kleiderständern auf Radgestellen.

    Liebe Grüße
    Susann

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: