Permalink

1

samtige Aussichten – ein Esszimmer in erdigen Tönen

  [werbung/unbezahlt & unbeauftragt] Heute geht es um samtige Aussichten – ein Esszimmer in erdigen Tönen . Nach dem schnellen, aber intensiven Umzug freue ich mich nun sehr, euch den ersten Bereich meiner neuen Wohnung zeigen zu dürfen. Wie bereits erwähnt, hatten mich das erdige Farbschema seit der imm Cologne in den Bann gezogen. Von da an spielte ich mit dem Gedanken diese hersbtlichen Töne irgendwie in meine 4-Wände zu integrieren. Als ich dann die neue Wohnung fand und der … Weiterlesen

Permalink

4

Ein wohnsinniger Umzug mit den Profis von Ants Trans

In Bezug auf’s Umziehen darf ich mich nun ganz offiziell zu den Profis zählen. Wenn man alle Umzüge zusammenzählt war der jetzige mein zehnter! Aber da wir homo sapiens keine Bäume sind und somit nicht an einem Ort Wurzeln schlagen müssen, genießen wir das Privileg des Siedelns. Ob dieses Unterfangen Spaß macht und wie geschmiert abläuft, trägt natürlich auch dazu bei, wie leicht man die Entscheidung trifft. Aus Erfahrung kann ich nun bestätigen, dass es sich mit einem Profi wie … Weiterlesen

Permalink

7

Ein wohnsinnig gemütliches Schlafzimmer

Ich hoffe ihr habt noch nicht genug von mir nach all den Postings in dieser Woche. Eines hab ich noch in petto, dann ist ein paar Tage Ruhe, großes Indianerehrenwort! Wie angekündigt möchte ich euch heute ein wohninnig gemütliches Schlafzimmer zeigen : mein neues Schlafzimmer! Da kommen wir auch gleich zu der Frage: was macht für mich eigentlich ein gemütliches Schlafzimmer aus? Für mich persönlich hat das viel mit Textilien und Helligkeit zu tun. Stoffe, Teppiche und Vorhänge sind maßgeblich … Weiterlesen

Permalink

8

ein frühlingsfrisches Wohnzimmer

Die Tage werden zunehmend länger und die Sonne lässt sich hier in Wien wieder bedeutend öfters blicken. Die Räume, welche die letzten Wochen meist in ein Grau-in-Grau getaucht waren, wirken nun viel freundlicher und heller. Es ist unser erster Frühling im neuen Zuhause und daher freute ich mich besonders darauf das Wohnzimmer frühlingsfrisch zu machen. Erste maßgebliche Veränderung ist der neue Teppich, der dem Raum gleich einen ganz neuen Look verleiht. Der dunkelblaue kuschelige Teppich hat mir zwar auch sehr gut … Weiterlesen

Permalink

3

Schwarz – Weiss Stillleben für’s Highboard

Bevor es mit meinem heutigen Beitrag so richtig losgeht, würde ich gern den ersten Absatz dazu nutzen eine Info an euch weiterzugeben. Ich bekomme immer wieder Nachrichten via Mail, Facebook,  Instagram oder in den Kommentaren woher die auf den Bilder zu sehenden Artikel sind. Da es zeitlich nicht machbar ist immer jedem einzeln zu antworten, würde ich euch bitten, immer bis ans Ende des Postings zu scrollen – da sind nämlich die Artikel inkl Bezugsquellen aufgeschrieben. Falls ich mal was … Weiterlesen

Permalink

2

kahle Ecken verschönern mit artboxone

Als ich in die neue Wohnung einzog versuchte ich bewusst nicht jede Ecke mit Dingen vollzustellen. Das Auge ist schnell gesättigt, wenn alles überladen wirkt. Generell bin ich ja ein Fan von Understatement und einem cleanen Wohnstil. Lieber einen Schrank in Weiß zuviel hinter dessen Türen man Krimskrams verstecken kann, als alles offen herumstehen zu lassen. Durch die radikale Aussortierung vieler Dinge und der akkuraten Sortierung in Kisten hab ich das meiste in den besagten Schränken verstauen können. Das Ergebnis: … Weiterlesen

Permalink

7

Ordnung am Schreibtisch

Zum Jahreswechsel stand ein sehr großer Punkt auf meinem Plan, den ich die letzten Monate immer vor mir herschob – für Ordnung am Schreibtisch sorgen. Obwohl ich prinzipiell ein ordentlicher Mensch bin, gelingt es mir nicht wirklich einen geregelten Ablauf in meine Buchhaltung zu bekommen. Wo gerade Platz ist, werden die Rechnungen und Belege hingelegt, ich vergesse oft darauf zu notieren wofür ich dieses oder jenes besorgt habe ( man denkt ja immer man wüsste das in einem Jahr noch … Weiterlesen

Permalink

10

ein neuer Teppich für’s Wohnzimmer

Könnt ihr es glauben?! In einer Woche ist bereits Weihnachten. Wie schnell doch die Adventszeit vergeht! Ich war doch gerade erst in New York und hab das Lichtspektakel am Rockefeller Center live sehen dürfen. Es kommt mir vor als wenn es gestern gewesen wär, dabei ist das schon mehr als zwei Wochen her. Wenn man meinen möchte, dass ich in den letzten zwei Wochen alles auf Weihnachten getrimmt hab, der täuscht sich leider. Bis auf die Adventskalender, den Adventskranz und … Weiterlesen

Permalink

6

Wohnzimmer – Twin Beistelltisch von by Lassen

Heute möchte ich euch in mein neues Wohnzimmer einladen. Kommt, nehmt Platz auf dem Sofa, macht es euch gemütlich und legt die Füße auf den Twin Beistelltisch von by Lassen hoch. Wir haben heute den ersten Advent, kaum zu glauben, wie schnell doch die Zeit vergeht. In diesem Jahr hab ich mir fest vorgenommen, vor dem zweiten Adventssonntag mit den Weihnachtseinkäufen fertig zu sein, damit ich in den letzten beiden Wochen entspannt auf den Heiligen Abend hinfiebern kann – New … Weiterlesen

Permalink

21

Ein neues wohnsinniges Schlafzimmer

Heute gibt’s einen Einblick in ein weiteres Zimmer meiner neuen Wohnung. Ein Raum, der als erstes fertig gestellt wurde und auf den ich sehr stolz bin. Genau so hab ich mir ein neues wohnsinniges Schlafzimmer vorgestellt, als ich die Altbauwohnung bei der Besichtigung das erste Mal betrat. Ich begann in der Sekunde gedanklich den Raum einzurichten und wusste sofort wo was hinkommen soll und welche Farben vorherrschen würden. Dies nun in Echt und im fertigen Zustand zu sehen, zaubert mir … Weiterlesen

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: