Permalink

14

Big changes

Unsere Flurwand war mir schon des längerem ein Dorn im Auge.
Irgendwie war es da fad und nichts aussagend.
Noch dazu hat es einige kleine Farbfehlgriffe gegeben,
die das Ganze nicht einfacher gemacht haben.
Aber fangen wir mal von vorne an.
Ursprünglich war die Wand da , in weiß , nackt und kahl.
Dann hat es sich ergeben, das wir im alllseits bekannten Auktionshaus ein supergeniales Sideboard 
gefunden und ersteigert haben, das viel Stauraum bot und von den Maßen her wie gemacht war 
für diesen langen kahlen Flurbereich.
Allerdings war die Farbe des Möbelstücks nicht so meins..  Dunkelbraun und Hochglanz! *würg*
Die erste, vorher gut überlegte Streichaktion ging sowas von in die Hose….
Das Grau war eigentlich ein silbrig schimmerndes Grau und sah außer scheußlich nur scheußlich aus .
Gut.. die ganze Arbeit umsonst!
Und der liebe Mann hatte was zum Lachen, denn ER war von Anfang an
 gegen jegliche Möbel – Umstreichaktionen.
Zweiter Versuch: ein Cremeweiß drüber !
Soweit so gut….
Nur sah DIESES Cremeweiß zu der Wand in Reinweiß auch .. na?! … scheußlich aus.
Mittlerweile schüttelte der liebe Ehemann eh nur mehr den Kopf.
Da ich aber dann keine Lust mehr auf Möbelstreichen hatte,
dachte ich mir, ich könnte die Wandfarbe anpassen ;) 
Frauen haben einfach immer die besten Ideen, oder?! :)
Die Farbwahl hat sich dann leider auch wieder etwas in die Lääääänge gezogen 
( ca 4 Monate *schäm*) und so war der besagte Flur
ein absoluter Schandfleck :
Sideboard nicht so schön, und überall an der weißen Wand verteilt waren 
Probefarbflecken diverser Dispersionen zu sehen…
Braun war´s nicht, kotzgrün auch nicht, Pastell…. ne !
Grau war dann von Anfang an so der heimliche Favorit.
Aber drüber getraut hab ich mich zuerst gar nicht, da die Wand schon sehr lang ist
und das Grau auch jede Menge Licht schlucken könnte…
Ach Gott wie sehr habe ich mich getäuscht !
Ich sag´s euch meine Lieben.. Ich bin einfach nur HAPPY!
Die Wandfarbe ist ein Traum!
Passt viiieeeeel besser zum Sideboard und die Bilder als kleines i-Tüpfelchen
machen das ganze Ergebnis für mich einfach perfekt, elegant und stylisch !
Ein paar kleine Veränderungen in Sachen Deko werden noch kommen,
aber da lass ich mir einfach noch ein bisschen Zeit .
Die gerahmten Bilder sind von mir selbst gemacht in NYC.
Ich habe sie mir vergrößern lassen und ich finde sie passen wirklich gut an die Wand.
Und sie erinnern mich immer an unseren Trip in die Stadt die niemals schläft..

Zum Vergleich :
So wie am unteren Bild sah es vorher aus 
( Allerdings da noch ohne die Farbfleckchen und nach den ersten beiden Streichaktionen)
Dazwischen und davor hab ich keine Bilder gemacht,
da es mich der Anblick nur frustriert hat.. :)

Die Farbe ist übrigens vom Baubiber,
die haben seit kurzem ( zumindest in unserem Baumarkt)
eine neue Mischanlage mit wirklich wunderschönen Farbtönen,
und können sogar eine Wunschfarbe einscannen und so nachmischen 
wie man es gern hätte !

Das Ende der Geschichte :
Die Wand war in 2 Stunden fertig gestrichen ,
ich bin überglücklich…
und mein lieber Ehemann ?
Der findet zumindest die Bilder von NYC schön ;)
(Ihr hättet mal sehen sollen, wie schön er die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen hat
als er von der Arbeit nach Haus kam und das Endergebnis gesehen hat …
Ein Bild für die Ewigkeit :) 
*hihi*
Ich wünsch euch einen schönen Start ins Wochenende !
Ganz liebe Grüße
Melanie

14 Kommentare

  1. Wie gut, dass sie uns haben, die Männer! Sie säßen noch immer in ihren Höhlen… Spaß beiseite: Dein Flur ist sehr gelungen („stylish“ würde meine Tochter sagen)!
    GLG
    Astridka

  2. Liebe Melanie,

    das ganze Zinober hätte von mir sein können! Nur hätte ich glaub ich viel zu schnell aufgegeben! :) Aber die Mühe hat sich sehr gelohnt! Die Wand und der Schrank und DIE Bilder erst sehen sooo toll aus! Ich bin ja normalerweise kein Fan grauer Wände, aber DAS sieht richtig klasse aus!!!

  3. Liebe Melanie,
    du hast dich getraut und du hast es sehr gut hin bekommen.
    Ich finde auch deine Fotos gigantisch und das Grau ist gaz toll.
    An das Schränkchen hätte ich mich wohl nicht getraut, aber auch das sieht toll aus.
    Also genieß den Abend und die kommende Zeit dein Werk zu betrachten und es einfach auch selbst sehr schön zu finden.
    ♥lich liebe grüße andrea
    P.S.:

    Ich mach übrigens grade eine Stoffbahn auf eine Wand, das ist auch noch nicht so gut gelungen, muß es nochmal wegmachen und etwas anderst befestigen. Wenn ich´s fertg habe werde ich es auch mal zeigen.

    • Hallo Du
      die Wandfarbe ist einfach wunderschön!! Ich suche ja auch gerade nach dem rcihtigen Grauton, leider bisher erfolglos :-(
      Magst Du mir mal die Farbnummer verraten?

      LG Kerstin

  4. genial!!!! ich bin total begeistert – die farbe ist toll geworden! hätt ich auch so gerne im schlafzimmer an einer wand…. aber leider sind unsere zimmermöbel noch (!??) braun…., da passt das farblich nicht wirklich dazu :(

    lieben gruß!
    nora

  5. Oh man, die neue Wandfarbe ist der Hammer…ich habe erst grad in einer Nacht und Nebel Aktion unseren Bastelraum türkis gestrichen. Morgens als alle erwachten, wars dann halt so….mein Mann war nicht gerade begeistert….
    Ich habe deinen Blog soeben entdeckt und bleib gleich da! Tolle Fotos!
    Herzliche Grüsse aus der Schweiz
    Carmen

  6. Hallo liebe Melanie!

    Sieht sehr hübsch aus euer neuer Flur :). Schönes Sideboard, tolle Bilder – ich lieeebe New York – ABER: ich liebe noch mehr diese kleinen Lampen! Verrätst du, wo du sie erstanden hast?

    Hab einen schönen Tag!
    LG, Claudi

    • HI Claudia !

      Die Lampen sind von Ikea und heißen Arstid. Ich weiß nicht, ob es sie noch gibt.
      Mittlerweile hab ich die Lampenschirme gegen welche in Schwarz / Weiß getauscht, nur die Lampenfüße sind noch die alten :)
      LG Melanie

  7. Hallo Melanie,

    auf der Suche nach Ideen bin ich auf Deine Seite gestoßen. Sieht wirklich richtig gut und edel aus. Ich möchte gerne unser Wohnzimmer auch grau streichen. Bin mir aber unsicher mit dem Farbton. Könntest Du mir Farbnummer verraten? Liebe Grüße, Sophie

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: