Permalink

10

Baby it’s getting cold outside..

Der Altweibersommer oder schöner ausgedrückt der goldene Herbst hat uns dieses Jahr zum Glück sehr lange beehrt. Wann gab es denn schon mal einen Oktober mit durchschnittlichen Temperaturen über 20 °?! Ich fand’s wunderbar und hätte es auch bestimmt länger so aushalten können, nur leider hat auch die schönste Jahreszeit irgendwann sein Ende.. Langsam aber doch spürt man, dass der Winter mit leisen Schritten ins Land zieht und mit ihm auch die sinkenden Grade.  Höchste Zeit also die warmen Winterjacken … Weiterlesen

Permalink

38

{ Vienna } Schönbrunn

  Wie bereits in meinem ersten Wien Postings versprochen, wird es in Zukunft immer wieder einmal Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in meinem Blog zu sehen geben. Von einer ganz lieben Freundin hab ich zu meinem Geburtstag einen Stadtführer der etwas anderen Art bekommen, über den ich mich sehr gefreut habe ! Darin sind 111 Plätze angeführt, die man in Wien sehen sollte . Sie hat nämlich in meinem ersten Wien Posting davon gelesen, wie wenig ich eigentlich  bis dato von meiner … Weiterlesen

Permalink

36

A rainbow in my bookshelf

Ich will es nicht verschreien, aber ich verspüre seit zwei Tagen dezente Frühlingsgefühle. Mit diesen einher geht bei mir meist eine Umräum- und Sortierphase. Es wird abgestaubt, aussortiert und von A nach B geschlichtet… Begonnen hab ich heut mit meinem Bücherregal ! Es war schon länger auf der To-Do Liste vermerkt, aber aufraffen konnte ich mich  dazu bis dato nicht wirklich. Im Ikea Family Magazin hab ich mal in einer Homestory ein Bücherregal gesehen, dass nach Farben sortiert war. Die Variante … Weiterlesen

Permalink

27

Lemon Curd

Schon lange wollte ich mal eine Zitronencreme selbst machen. Als ich vor 4 Jahren das letzte Mal in London war ( ist das schon so lange her?), hab ich das erste Mal  Scones mit Lemon Curd gegessen. Es hat mir damals schon sehr gut geschmeckt und am meisten daran mochte ich dieses  ausgewogene Spiel aus süß und sauer. Lemon Curd ist eine idale Grundlage für Süßspeisen und sorgt für das besondere Etwas. zB als Füllung für einen Cupcake, als Creme … Weiterlesen

Permalink

61

How to… Macarons { ein Katastrophenbericht }

Vorerst möchte ich sagen, dass wenn ich nicht der Typ “ Ich will das unbedingt selber können “ wäre, hätte ich schon längstens das Handtuch geworfen !!! Aber mit jedem misslungenen Versuch wurde mein Ehrgeiz größer,  weil ich es unbedingt auch schaffen wollte, optisch u geschmacklich vertretbare Macarons zu machen. Von perfekt war ja nie die Rede ! Aber diese gummiartigen Gebilde, die mich aus dem Ofen anlachten,waren eine Katastrophe sondergleichen …  Ich möchte gern meine Erfahrungen weitergeben, damit andere , … Weiterlesen

Permalink

48

It‘ s Teatime !

Gestern nachmittags hatte ich zwei ganz liebe Freundinnen bei mir zu Besuch . Sie haben sich kurzfristig und ganz spontan angekündigt. Normalerweise bereite ich meistens etwas Süßes in Form eines Kuchens oder Cupcakes vor, wenn ich weiß, das Besuch kommt. Da ich aber weder ausreichend Mehl, noch Kuvertüre zu Hause hatte, und zum Einkaufen keine Zeit mehr blieb, wurden zur Not ganz schnell ein paar Powidltascherl in den Ofen geschoben.  Eine schnelle, einfache und trotzdem suuuuuper leckere Sache !Blätterteig und Powidl ( = … Weiterlesen

Permalink

96

Keypieces & Lite Kalabalik Give Away

Seit ich meine Haare Rot trage, mag ich Kleidung in gedeckten Tönen umso lieber. Ich weiß nicht, wie es im Frühling / Sommer wird, aber momentan  sieht man mich am meisten in Blau , Grau, Braun, Schwarz & Oliv . Rosa oder Rot schlagt sich etwas zu sehr mit der Haarfarbe , und so greife ich dann eben meist zu Farben, bei denen für mich das Gesamtbild stimmig wirkt. ( PS: Was ich trage und von welchem Label,  gezeigte Dekoartikel … Weiterlesen

Permalink

28

Color Contrast

Ich liebe farbige Kontraste sehr. Sie sind für mich das optische Tüpfelchen auf dem i , bei Möbeln, Deko und Kleidung. Anfangs wollte ich in unserem Zuhause alles in Weiß haben ,wenig bis gar keine Farbe musste es sein. Mein Mann war knapp vor dem Verzweifeln… der Arme. Ständig strich ich an irgendwelchen Möbeln herum. ( Er meinte mal, dass wenn dann allen Weiß wäre, und wir uns auch noch komplett Weiß anziehen würden, das Versteckenspielen mit den Kinder sicher … Weiterlesen

Permalink

16

My favourite Food & Lifestyle Blogs { Vol. 4 }

Da Februar ist, möchte ich euch einen weiteren meiner Favourites vorstellen.Wobei vorstellen eigentlich nicht der richtige Ausdruck für diesem Blog ist..Ich denke, die meisten von euch werden ihn bereits kennen !Er ist seit Jahren ein fixer Bestandteil in der Bloggerszeneund der Grund warum es Wiener Wohnsinn überhaupt gibt !Ich habe per Zufall mal als ich ‚Shabby Chic‘ gegoogelt habe ihren Blog gefunden und bin gleichfasziniert hängen geblieben.. Die Idee, dass jemand sein wunderschönes zu Hauseund die dazugehörigen Dekorationen teilt, gefiel mir von Anfang … Weiterlesen

Permalink

34

I ´ve got the blues..

Das Problem mit dem Winter in Wien ist, dass es draußen leider nicht Weiß ist, und wenn dann nur für eine kurze Weile.. Die meiste Zeit ist es nämlich eher nebelig, trüb, windig und föhnig. Alles erscheint Grau in Grau… Ich halte dies meist bis Ende Jänner ohne Probleme aus, vielleicht weil Weihnachten noch etwas nachhängt und der Schiurlaub erst ein paar Tage her ist, von dem man noch zehren kann. Aber im Februar beginnt sich langsam aber sicher der … Weiterlesen

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: