Permalink

3

Pfinstrosen – Dekorieren mit Vasen

Gestern, als ich am Heimweg von einem Engagement – Shoot war, ging ich an einem Park vorbei, in dem unzählige Fliedersträuche wuchsen. Der betörende Duft des Flieders gehört für mich neben dem der Pfingstrosen zu den unwiderstehlichsten. Pfingstrosen sind übrigens neben Ranunkeln und Dahlien meine absoluten Lieblingsblumen! Beim Abholen meiner Kids vom Hort konnte ich dann nicht anders als mir bei meinem Lieblingsfloristen ein paar Pfingstrosen zu holen, die ich dann mit ein paar Zweige des Flieders aus unserem Garten in unterschiedlichen Vasen arrangierte.
Pfinstrosen - Dekorieren mit Vasen - Wiener Wohnsinn -
Dem regelmäßigen Leser ist es bestimmt schon aufgefallen, dass ich einen Hang zu farblich aufeinander abgestimmte Vasen habe.  Dabei sind welche in Grün, Blau und Rosé jene, die am schnellsten meine Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Egal ob Onlineshop, Concept Store oder Dekoladen – ich werde meistens fündig – ohne aber danach zu suchen! Ihr könnt euch bstimmt denken, dass sich mittlerweile dadurch eine beachtliche Menge angesammelt hat :)
dein_lieblingsladen_wienerwohnsinn_fashion_0004
Es sieht übrigens besonders hübsch aus, wenn man eine ungerade Zahl an Vasen miteinander kombiniert und pro Blumensorte ein eigenes Gefäß verwendet. Wenn man außerdem darauf achtet unterschiedlich hohe Vasen zu kombinieren, wirkt das Arrangement viel dynamischer und interessanter.
dein_lieblingsladen_wienerwohnsinn_fashion_0001
Könnt ihr euch an meinen letzten Post erinnern, in dem es um den Spruch “ weniger ist mehr“ ging? Bei diesem Stilleben, das ihr oben sehen könnt, kann man gut erkennen, was ich damit meine. Das Sideboard ist nicht zu überladen mit Deko, neben den Blumenvasen steht eine Lampe, die durch den transparenten Lampenfuß lufig aussieht sowie ein Bilderrahmen mit einem Kunstdruck als Kontrast. Mehr braucht es nicht für einen stimmigen Gesamtlook.
dein_lieblingsladen_wienerwohnsinn_fashion_0003
Neben dem Blumenarrangement möchte ich euch aber noch meine neuesten Errungenschaften zeigen! Dieses eisgraue luftige Top aus weicher Viskose von Dein Lieblingsladen hat es mir sofort angetan, als ich es im Onlineshop entdeckte! Die Farbe ist schlicht und lässt sich daher ideal mit allen anderen Farben kombinieren! Im Sommer zu einer weißen Hose oder einer Boyfriend – Jeans, elegant mit Blazer oder als Ausreißer zu einem sonst eher sportlichen Outfit- alles geht, was gefällt.
dein_lieblingsladen_wienerwohnsinn_fashion_0006
Was ich besonders hübsch finde, sind die zarten Pailletten am Halsausschnitt. So wird die Bluse elegant, aber nicht zu überladen. Durch den Gummibund am unteren Ende rutscht sie auch nicht so leicht rauf um Körperregionen freizulegen, die man lieber nicht mit der Öffentlichkeit teilt :) Für mich also das ideale Oberteil wenn ich auf Hochzeiten bin um zu Fotografieren. Das Top gibt es übrigens auch noch in Sand und Coral !
dein_lieblingsladen_wienerwohnsinn_fashion_0007
Um das Outfit zu komplettieren trage ich auf dem Bild noch eine wunderschöne Kette in Roségold sowie einen auffälligen Armreif, ebenfalls in Roségold. Da ich eher ein heller Hauttyp bin, steht mir persönlich silberfarbiger Schmuck nicht so gut. Daher besitze ich beinahe ausschließlich Schmuck in Gold und Roségold.
Bei Dein Lieblingsladen, wo ich auch den Armreif gefunden hab, gibt es übrigens den ganzen Mai die Möglichkeit versandkostenfrei zu bestellen!
dein_lieblingsladen_wienerwohnsinn_fashion_0011
Ihr Lieben, ich hoffe mein Blumendekobeispiel hat euch gefallen! Wünsch euch einen angenehmen Abend und einen entspannten Start ins Wochenende!

Liebe Grüße,
Melanie

Bezugsquellen:
Vase groß, blau: Broste Copenhagen
Vase mittel und klein, grün: h&m home
Lampe: Ikea
Bild Bla Bla: heimelig shop
Bluse & Armreif roségold: Dein Lieblingsladen
Ringe: freystil
Halskette: Iva’s Jewelry Box

3 Kommentare

  1. Liebe Melanie!
    Deiner Post ist toll – richtig frisch, frühlingshaft, luftig, leicht und locker :)
    Ja und das Oberteil ist sowieso der Wahnsinn. :) Ich habe auch schon damit geliebäugelt, konnte mich aber nicht für eine Farbe entscheiden. Ist aber auch schwer ;)
    Die Vasenkombi gefällt mir auch super gut. Das Glasgrün mit dem Türkisstich finde ich super. So kommen die pastelligen Blumen noch besser zur Geltung.
    Insgesamt ein wirklich sehr gelungener Post. :)
    Hab ein wundervolles Wochenende, LG, Martina

  2. Ach du sprichst mir aus der Seele, liebe Melanie. Ich teile deine Liebe zu dieser schlichten Deko, zu Pfingstrosen (meine absoluten Lieblingsblumen!) und zu den schönen Glasvasen. Ich liebäugele auch andauernd mit all den zarten gläsernen Blau-, Grün- und Rosétönen. Aber eigentlich habe ich schon eine ganze Sammlung an weißen glänzenden und matten Porzellanvasen und wüsste nicht wohin mit noch mehr Vasenvarianten. ;-)
    Dein Schmuck ist toll, das zarte Oberteil auch! Tolle Fotos!
    Liebe Grüße nach Wien, Clara

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: