Permalink

18

beautiful Croatia

Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien.
Einige haben es bestimmt auf Instagram verfolgt und durften schon ein paar Eindrücke dieser wunderbaren Halbinsel genießen! Ich war die letzten Tage Teilnehmerin eines Fotografie Workshops, welcher auf Rtina stattfand. Der Workshop wurde von Wolf Steiner, einer der besten seines Faches in Österreich, abgehalten. Ich konnte viel für mich von diesem leehrreichen, verlängerten Wochenende mitnehmen und bin schon fleißig am Bilder bearbeiten. 
Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien.
Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien.
Es warteten viele einzigartige Locations auf uns. Unter anderem eine alte Kriegskanone, ein alter Fischkutter, wir shooteten am Strand bei Sonnenuntergang, aber auch in der wunderschönen Stadt Zadar. Ich war mehr als nur beeindruckt von diesem wunderschönen Fleckchen Erde. Die Einheimischen sind unglaublich nett und gastfreundlich, helfen einem wo man kann und haben immer ein Lächeln auf den Lippen parat. Das Essen ist wunderbar und wer gern kroatische Küche mag, wird hier voll auf seine Kosten kommen. Ajvar mit gegrillten Fleisch, Kalamares, marinierte Miesmuscheln sowie dalamtinischer Rohschinken mit Käse und Oliven.. um nur einen Auszug aus der geschmacklich hervorragenden Küche hier in Dalmatien zu nennen. Die Bauwerke erinnern einen ein wenig an Venedig, verwittert von der Sonne und dem Meer. Es gibt soviel zu bestaunen und entdecken, eigentlich wäre eine weitere Woche notwendig gewesen um mehr von der Gegend zu erkunden.
Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien. Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien.
Die Hafenstadt Zadar ist auf alle Fälle einen Ausflug wert. Auf einer schmalen Landzunge gelegen, muss man über eine Brücke marschieren um durch Torbögen in die Altstadt zu kommen. Hier findet man einen großen Fischmarkt, einen Obst/Gemüsemarkt und viele andere Händler die ihre Waren feil bieten. In den kleinen Gassen findet man jede Menge Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Wir sind aus dem Staunen gar nicht mehr raus gekommen.
Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien.
Gewohnt haben wir bei der Familie Maté in Miletici/ Razanac – ganz nah an der Brücke zu Pag. Eine Pension mit direktem Strandanschluss, wunderbaren Essen und den nettesten Gastgebern, die ich je kennen gelernt habe. Junior und Senior Chef sprechen perfekt deutsch und sind einfach nur entzückend. Immer einen kleinen Scherz parat, haben sie für einige Anekdoten an den Abenden gesorgt. Wir hätten den Senio Chef am liebsten gleich mit eingepackt, so lieb haben wir ihn gewonnen in der kurzen Zeit. Maté bietet Zimmer sowie Apartements, die ausreichend groß sind, und einen wunderbaren Blick aufs Meer bieten.
Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien.
Ich war zuvor noch nie in diesem Eck von Kroatien, möchte aber unbedingt wieder mal dorthin fahren. Es hat definitiv einen Platz in meinem wanderlustigen Herzen bekommen… 
Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien.
Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien. Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien. Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien.
Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien.
Bald kann ich euch die ersten Ergebnisse des Workshops auf meiner Homepage zeigen! Bin schon gespannt, wie sie euch gefallen werden. Apropos Homepage.. Heut ist ein neuer Shoot online zu sehen, und zwar hier. Ich hatte die Gelegenheit im historischen Hotel Imperial in der Wiener Innenstadt eine wunderschöne ‚lady in red‘ zu fotografieren..

Schick euch liebe Grüße und wünsch euch eine schöne Restwoche!

Melanie
Ein Kurztrio nach Rtina / Pag in Kroatien.

 

18 Kommentare

  1. Hallo Melanie,

    traumhafte Location und ich freue mich schon auf weitere Fotos! Die sind ganz zauberhaft geworden. Falls Du mal mit dem Gedanken spielst Deine Fotografien zu verkaufen……das erste Bild mit dem Boot würde ganz wunderbar in mein maritimes Wohnzimmer passen. ;-)

    Viele Grüße nach Wien

  2. Hach, deine Bilder sind so traumhaft schön, das ich diesen Post raus und runter scrollen könnte ohne je genug davon zu bekommen!
    Ich kann es kaum erwarten mehr davon zu sehen!
    Liebe Grüße,Sarah

  3. wunderschöne bilder! (auch besonders das von dir :))
    und danke, dass du eure unterkunft verlinkt hast – sieht nämlich echt sehr einladend aus und vielleicht gehen sich dort ein paar tage im september aus…

  4. Hallo Melanie,
    ich lese jetzt schon ca. ein Jahr immer wieder auf Deinem Blog mit, und finde Du hast Dich wirklich weiterentwickelt in dieser Zeit: Inzwischen genieße ich Deine wunderschönen Bilder immer mehr!
    Es wäre toll, wenn Du mal ein Posting oder ein kleines Tutorial zum Thema Fotografie machen könntest. Ich möchte mich auch mehr mit Fotografie beschäftigen, bin am Überlegen, welche Ausrüstung ich benötige etc. – da wäre es total hilfreich, von einem Profi wie Dir ein paar Tipps zu erhalten!
    Ganz vielen Dank für Deinen wunderschönen Blog, der mir immer sehr viel Freude bereitet und viele Grüße nach Wien – Christine

  5. Grias di, Wunderschöne bilder machtst du und du selber bist eine sehr tolle Frau. Ich war nun lang nicht mehr auf dein Blog aber einfach nur tolle Bilder und einträge
    Ich liebe dein Blog
    Liebe grüeß Resi

  6. Wirklich wunderschöne Bilder! In dieser Ecke von Kroatien war ich auch noch nie, aber das muss sich ändern. Kroatien ist einfach ein wunderschönes Land. Nur die Küche hat mich als Vegetarierin im letzten Urlaub leider zur Verzweifelung gebracht. :(

  7. liebe Melanie, deine Bilder sind wunderwunderschön und wecken meine Reisesehnsucht! Ich danke dir für den tollen Einblick, Kroatien möchte ich jetzt auch gerne einmal kennenlernen ;) Liebe Grüße aus Berlin, Theresa

  8. Hi Melanie,
    ich war auch schon oft in Kroatien und habe dort einige Segel-Turns mitgemacht. Ich finde, du fängst das Flair des Landes super auf deinen Bildern ein. Mach weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: