Permalink

6

Netzfund: Nachtfalter Faltlampen Manufaktur

Es ist Zeit wieder einmal an der Zeit euch einen  Netzfund vorzustellen! Vor allem wenn es ein so Schöner ist, wäre es doch ein Verbrechen euch diesen vorzuenthalten. Die Nachtfalter Faltlampen Manufaktur wird von zwei überaus talentierten jungen Damen geführt. Lena und Freya fertigen mit viel Liebe und Herzblut qualitativ hochwertige Lampen aus feinem Textilgewebe, die nicht nur formstabil sind sondern auch ein wunderschönes Licht bei Dunkelheit verströmen.
Nachtfalter Faltlampen Manufaktur , Wandlampe Wohnzimmer Wiener Wohnsinn Interiorblog
Die Nachtfalter Lampen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, als Hänge- oder Tischleuchte, in Grau oder Weiß. Ich habe mich beim Gustieren im Shop sogleich in das Modell „Linse“ verliebt und es für unser Wohnzimmer geordert. Der weiße Lampenschirm von Ikea musste dem stylishen Faltobjekt weichen und ziert nun unsere Wohnzimmerdecke.

Abgesehen von den tollen Designs hat mich ein ganz wesentlicher Punkt von diesem Label überzeugt. Ich hatte bereits ein paar Faltlampen von unterschiedlichen Herstellern. Meist werden diese aus festem Papier hergestellt und verströmen nachts ein etwas düsteres, gelb-orangestichiges Licht. Nicht so die Lampen von Nachtfalter. Unser Wohnzimmer wird seit dem Einzug der Hängeleuchte in ein angenehmes, warmes Licht getaucht.
Nachtfalter Faltlampen Manufaktur , Wandlampe Wohnzimmer Wiener Wohnsinn Interiorblog
Eine zweite, etwas kleinere hat übrigens auch ein schönes Plätzchen in unserem Zuhause gefunden. Aber das zeig ich euch ein anderes Mal!

Zuerst möchte ich euch nämlich noch ein paar der frühsommerlichen Updates im Wohnzimmer vorstellen, die zeitgleich mit dem Nachtfalter Lampenschirm  im Wohninnigen Heim eingezogen sind. Sommerdeko muss ja nicht immer maritim sein. Knallige Farben sind eine angenehme Abwechslung zum sonst vorherrschenden Blau-Weiß, dachte ich mir als ich schlendern an dem wunderschönen Store von feinedinge* vorbeizog. Die Dschinni Vasen haben sofort meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Die pastelligen Strukturvasen passen optisch hervorragend zu den Faltschirmen von Nachtfalter. Die geometrische Faltoptik findet sich quasi auf der Oberfläche der Porzellanvasen wieder. Dabei war es am schwierigsten sich für zwei Farben zu entscheiden! Die Dschinni’s gibt es nämlich in 7 unterschiedlichen Farbtönen, die wunderbar miteinander harmonieren.
Nachtfalter Faltlampen Manufaktur , Wandlampe Wohnzimmer Wiener Wohnsinn Interiorblog
MIt dem Beginn des Sommers, steigen nicht nur draußen die Temperaturen. Auch in der Wohnung  schnellt der Thermometer nach oben. Frische Blumen für eine längere Zeit durchzubringen wird daher zu einer Herausforderung. Die Schönheit der nicht gerade billigen floralen Dekoration währt ja bekanntlich nicht sehr lange. Bei Temperaturen jenseits der 22 Grad kann man daher buchstäblich dabei zusehen wie die schönen Blumen ihre Köpfe traurig hängen lassen. Um auch im Sommer nicht auf schöne Blumendeko verzichten zu müssen, hab ich es mal mit Kunstblumen ausprobiert.
Ihr denkt nun bestimmt an die kitschigen Seidenblumen aus dem Baumarkt. Die, die man oft bei älteren Leuten auf den Fensterbänken sieht, stimmts? Weit gefehlt! Ihr könnt mir glauben, ich war auch sehr skeptisch, wurde aber eines besseren belehrt. Fiona, eine Floristin aus Wien, die ich durch die Hochzeitsbranche kennen gelernt habe, hat sich in ihrem FlowerUp Home Decor Store in der Wiener Innenstadt auf Kunstblumen spezialisiert. Hier gibt es ein riesengroßes Sortiment an qualitativ hochwertiger Seidenblumen aus Holland. Man kann sie einzeln erwerben oder sich von der Meistern höchstpersönlich kunstvolle Gestecke zaubern lassen.
Nachtfalter Faltlampen Manufaktur , Wandlampe Wohnzimmer Wiener Wohnsinn Interiorblog
Mit diesem farbenprächtigen Blumengruß wünsche ich euch einen angenehmen Start in die neue Woche und schick euch farbenfrohe Grüße,

Melanie

Bezugsquellen:
Sofa: Interio
Faltlampe: Nachtfalter
Couchtische: by Lassen via Geliebtes Zuhause *
Vasen: feinedinge
Teppich: onloom (dieser hier) *
Seidenblumen: FlowerUp home decor

*Kooperationspartner

nachtfalter-leuchten-faltwerkstatt-wienerwohnsinn-interiorblog-_0006

6 Kommentare

  1. Die Kunstblumen sehen schon richtig echt aus. Aber interessanter finde ich die Vasen, die sogar farblich zu den Blumen passen. Schön arrangiert! :-)

  2. Man kann die Möbel für alle nicht empfehlen, denn jeder ist anders und hat seinen Geschmack. Jeder muss nach seinem Ermessen wählen, ich, da ich Psychologe bin, habe Möbel mit der Seele gesucht und ich sage Euch, unser Markt sieht in dieser Hinsicht schlecht aus. Eine Bekannte hat mir Barste Design http://www.barste.com empfohlen, Ihr könnt es selber einschätzen, für mich ein echtes Highlight.

  3. Pingback: Samt ist zurück - Wohntrend Samt im eigenen ZuhauseWiener Wohnsinn

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: