Permalink

0

{Rezept} Osterbrunch: Quinoa Salat mit Avocado

Seid ihr schon im Oster-Modus? Bei mir hat es dieses Jahr ehrlich gesagt ein wenig länger gedauert als sonst. Irgendwie hänge ich mit allem hinterher und hatte soviel um die Ohren, dass mir erst aufgefallen ist, dass wir kurz vor Ostern stehen, als ich überall die Osterdeko in den Blumenläden sah. Da meine Kinder erst am Ende der Osterferien wieder in Wien sein werden, habe ich dieses Jahr auch auf eine üppige Osterdeko verzichtet und nur eine Schale mit Federn und ein paar Gänse- und Straußeneiern wie hier arrangiert. Sieht auch hübsch aus und macht weniger Arbeit :) Meine Osterdeko der letzten Jahre findet ihr hier.

Was ich euch aber unbedingt vor Ostern noch zeigen möchte ist mein Osterbrunch Rezept Quinoa Salat mit Avocado. Ich hatte diesen Salat bereits in unterschiedlichen Varianten auf Instagram in meinen Stories geteilt und die Frage nach dem Rezept wurde mir nicht nur einmal gestellt. Daher komme ich dem Wunsch nun sehr gern nach, denn ich finde der Salat passt auch wunderbar auf eine reichlich gedeckte Ostertafel. Außerdem passt das Rezept, welches ganz ohne Fleisch auskommt auch sehr gut zum Karfreitag!
Osterbrunch Rezept Quinoa Salat mit Avocado Es ist ratzfatz gemacht und schmeckt am besten wenn man es einen Tag vor dem Servieren zubereitet – wie bei einem Gulasch nur ohne es davor zu kochen. Aber auch in dem Fall ziehen die Gewürze erst richtig ein und entfalten nach einigen Stunden ihren vollen Geschmack. Ich empfehle es, den Salat am Abend zuvor nach dem Zusammenmischen der Zutaten im Kühlschrank über Nacht in einer verschlossenen Schüssel ziehen zu lassen und das Gericht ca 1 h vor dem Servieren aus dem Kühlschrank zu nehmen.

Die Zutatenliste liest sich wie ein Rezept aus einem Abnehmbuch, aber keine Sorge. Der Salat macht dank dem Pumpernikel richtig und vor allem langfristig satt. Quinoa, das südamerikanische Powerfood hat es auf meiner Favoritenliste ganz nach oben geschafft. Neben dem Fakt, dass es reich an Eiweiß ist hat, es eine Vielzahl an wichtigen Nährstoffen, die dem Körper einfach gut tun- und das merke ich im Alltag und bei der Verdauung. Mehr über Quinoa könnt ihr übrigens hier nachlesen.
Osterbrunch Rezept Quinoa Salat mit Avocado
Zutatenliste Osterbrunch Rezept Quinoa Salat mit Avocado
(für 4 Portionen)

  • 250g Quinoa ( ich verwende am liebsten den Tricolore )
  • 1 Avocado
  • 100 g frischer Blattspinat
  • 2 Scheiben Pumpernickel
  • 1 handvoll teifgekühlte Sojabohnen
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 200g Blaubeeren
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Saft 1/2 Zitrone
  • Olivenöl & Balsamico
  • Salz & Pfeffer
  • optional : 250g Bio Schafskäse

Osterbrunch Rezept Quinoa Salat mit Avocado
Zubereitung:
Schnittlauch mit einer Küchenschere in kleine Stücke schnippeln, den Pumpernickel mit den Fingern zerbröseln, Avocado in Würfel schneiden. Die Blauberen und den Blattspinat mit kaltem Wasser abbrausen. Saft einer halben Zitrone auspressen und mit dem Olivenöl & Balsamico in einem Gefäß vermischen, Salz & Pfeffer nach Belieben hinzufügen.

Den Quinoa mit heißem Wasser abspülen damit er nicht bitter schmeckt und nach Packungsanweisung mit dem Gemüsebrühe-Würfel in einem Topf mit 500ml Wasser kochen bis er gar ist. Ich persönlich mag ihn sehr gern wenn er noch bissfest ist und nicht zu durchgekocht. Einfach zwischendruch ein Löffel davon probieren. Wenn der Quinoa gar ist, bleibt meist noch ein wenig überschüssige Suppe im Topf. Die lasse ich immer drin, so schmeckt der Quinoa cremiger und nicht so körndelig.

Den noch heißen Quinoa in eine verschließbare Schüssel geben und mit den restlichen, vorbereitete Zutaten bis auf den Spinat (und optional den Schafskäse) vermengen. Sofort riecht man die Aromen, die von Zitrone, Schnittlauch und dem Balsamico nach oben strömen. Nun die Schüssel verschließen und bei Raumtemperatur den Quinoa auskühlen lassen.
Zum Schluss den Blattspinat ( und optional den zerbröselten Schafskäse hinzufügen und über Nacht im Kühlschrank zgedeckt kalt stellen.

Gutes Gelingen und lasst es euch schmecken!
Osterbrunch Rezept Quinoa Salat mit AvocadoIch wünsche euch einen wunderbaren Start ins Osterwochenende und melde mich am Montag noch mit einem weiteren Lieblingsrezept.

Liebe Grüße
Melanie

Osterbrunch Rezept Quinoa Salat mit Avocado

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: