Permalink

0

Flur: DIY Möbel lackieren – Anleitung und Tipps

Wie bereits in meinem ersten Beitrag über den Eingangsbereich angekündigt, zeige ich euch heute die andere Ecke meines Flurs und verrate euch auch ein paar Tricks, wie ihr ganz easy selbst ein Holzmöbel streicht. In diesem Beitrag geht es um DIY Möbel lackieren – Anleitung und Tipps  .

Der Flur ist nicht nur der Raum, der einem einen ersten Eindruck über eine Wohnung verschafft, sondern auch ein Ort, an dem man viel zu verstauen hat. Jacken, Mützen, Schals, Handschuhe und Schuhe – viele Schuhe.

Da ich den Bereich so geordnet und aufgeräumt wie nur irgend möglich gestalten wollte, machte ich mich auf die Suche nach schönen Schränken für Schuh & Co.
Schnell kam ich zu der Conclusio, dass es gar nicht so einfach ist, ein passendes Staumöbel zu finden. Entweder passten die Maße nicht oder die Farbe war nicht nach meiner Vorstellung. Die Lösung meines Problems : Den Schuhschrank selber streichen.

Tipps und DIY Anleitung zum Möbellackieren mit Lack auf Wasserbasis von ADLER Lacke

Ich entschied mich für ein naturbelassenes Möbel von Ikea namens Ivar, welches ich mit einem Lack auf Wasserbasis von ADLER Farben & Lacke in zwei Durchgängen in meinem Wunschton strich. Auch dieses Mal griff ich zu den handverlesenen Farbtönen aus der Alpine Selection von ADLER.

DIY Möbel lackieren - Anleitung und Tipps by Wiener Wohnsinn & ADLER

Das helle Lichtgrau namens Klettersteig AS 03/4 war meine Wahl für die Wandfarbe. Bei dem Schuhschrank entschied ich mich für den Farbton Bachforelle AS 21/1.
Klettersteig ist ein Grau mit einem warmen Grundton, Bachforelle hingegen ist ein etwas kühleres Grau. 

Dazu sorgen die verschiedenen Ebenen für einen unterschiedlichen Lichteinfall. Obwohl die beiden Grautöne nicht gleich sind, harmonieren sie so gut miteinander, dass es den Anschein hat, als ob der Schrank Teil der Wand wäre. Der Schrank fügt sich so gut in das Gesamtbild, dass er beinahe unsichtbar ist. Somit behält der schmale Flur trotzdem seine Weite und wird nicht von dunklen oder andersfarbigen Möbelstücken gedrückt.

Flur: DIY Möbel lackieren - Anleitung und Tipps

Wenn ihr nun auch Lust bekommen habt, ein Möbel selbst zu streichen, euch aber bis dato noch nicht drübergetraut habt, dann helfen euch vielleicht die Tipps vom Profi, um dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen.
Der Ivar Schrank besteht aus unbehandelter massiver Kiefer. Das Holz ist bereits sehr glatt, somit kann man einige Schleif-Durchgänge überspringen und die Oberfläche schnell auf das Streichen vorbereiten.

Organiser by Moebe - Tray aus Holz für die Organisation von Kleinkram

Das richtige Werkzeug zum Möbellackieren


Du brauchst:
 

  • Varicolor Lack von ADLER Lacke. Ein geruchsneutraler, umweltschonender Lack auf Wasserbasis, der sich besonders gut für den Innenbereich eignet. Er ist sehr gut deckend und trocknet schnell. 

  • feines Schleifpapier mit einer Körnung 150-180

  • Schleifblock : bei der Größe meines Schuhschrankes reichen 1-2 Schleifpapierbögen, die man um den Schleifblock wickelt, um das Holz von Hand auf das Streichen vorzubereiten.

  • ganz feines Schleifpapier mit einer Körnung von 240 fürs Glätten und den Zwischenschliff

  • ein trockenes Tuch, um den Schleifstaub vom Schrank zu entfernen

  • eine kleine Farbwanne, um die Lackwalze gleichmäßig mit Lack zu benetzen

  • einen hochwertigen Lackpinsel mit Kunststoffborsten für Nischen und Ecken

  • einen Lackierroller sowie eine passende Farb(Lack)walze aus Feinschaum für das großflächige, gleichmäßige Auftragen

Flur - Tipps und Tricks für den Eingangsbereich by Wiener Wohnsinn

Möbel lackieren: eine Schritt für Schritt Anleitung


Wie es geht:

  1. am besten das Möbelstück im Freien aufstellen, von Staub & Schmutz befreien und Scharniere entfernen

  2. Die Oberflächen nun mit dem Schleifpapier in der Körnung 150-180 und dem Schleifblock aufrauen. Dieses feine Schleifpapier glättet das Holz weitestgehend, lässt aber noch eine gewisse Rauheit, um dem Lack eine gute Haftung zu ermöglichen. Mit einem trockenen Tuch den Schleifstaub gut abwischen

  3. Erster Anstrich: Die großen Flächen unbedingt mit dem Farbroller bzw. der Lackwalze auftragen, Ecken und schwer zu erreichende Nischen mit dem Pinsel streichen. Um ein optimales und vor allem optisch schönes Ergebnis zu erzielen, mit dem Farbroller von einer Kante zu anderen rollen. Immer in eine Richtung arbeiten, querfeldein ist in diesem Fall kontraproduktiv :)

  4. Trocknen lassen

  5. Mit dem ganz feinen Schleifpapier (Körnung 240) nochmals alle Oberflächen nachschleifen, um einen ganz glatten Untergrund zu bekommen und die feines Holzfasern, die sich durch den Lack aufgerichtet haben, zu entfernen . Erneut mit dem Tuch den Schleifstaub entfernen.

  6. Erneutes Lackieren des Möbelstückes, um eine perfekte Deckung des Lacks zu erzielen. Am besten von allen Seiten nochmals einen Prüfblick machen, um eventuelle Fehler oder ungleichmäßig lackierte Flächen auszubessern, solange der Lack noch feucht ist.

Ikea Ivar Hack - Wandschrank selbst lackieren- DIY Anleitung by Wiener Wohnsinn

Das Lackieren hat in Summe 3 Stunden gedauert. Ein kurzes Video über das Streichen findet ihr in meinen Story Highlights unter „DIY Lack“.

Eine noch genauere Beschreibung fürs richtige Lackieren und viele andere Profi-Tipps findet ihr auf der Homepage von ADLER .

heller Flur - Tipps bei der Einrichtung und Gestaltung eines Eingangsbereiches , Wiener Wohnsinn Interior Blog

Seit dem letzten Posting ist ein weiteres Staumöbel in den Flur gewandert. An der langen Wand steht nun meine Sideboard von Mobilamo. Sie dient nicht nur als Ablagefläche, sondern beherbergt darüber hinaus Kleinkram wie z.B. Verpackungsmaterial, Magazine, Handschuhe und mein Fotoequipment. 

Auf der Ablagefläche des gestrichenen Schrankes steht eine Klappbox von House Doctor, die ich bei Nanna Wien gefunden habe, in der ich meine Rechnungen sammle und Kleinkram unsichtbar verstecke. Der Teppich ist ebenso von House Doctor via Nanna Wien.  Neben der Box steht ein offenes Ordnungssystem  aus Holz von Moebe , in dem ich alles aufbewahre, was ich griffbereit brauche: Schlüsselbund, Sonnenbrille, Handcreme, Ear Pods.

Organisation und Ordnung im Flur , Tipps von Wiener Wohnsinn

Über der selbst lackierten Kommode hängt der wunderschöne Spiegel von Moebe.  Er sorgt für Weite indem er den Raum größer wirken lässt. Die Aufhängung aus Messing gibt dem Flur mehr Wärme und bringt Abwechslung in die verwendeten Materialien.

Moebe Wandspiegel rund , Wiener Wohnsinn Blog

Ich hoffe, euch hat das DIY Möbel lackieren – Anleitung und Tipps gefallen und euch die Scheu vor dem Selbst-Streichen genommen. Falls ihr noch Fragen habt, könnt ihr diese gern in den Kommentaren stellen.

Teil 1 meines Flures – mit noch mehr Tipps zur Gestaltung des Eingangsbereiches findet ihr hier.

Wohnsinnige Grüße,
Melanie

*Beitrag enthält Werbung

offene Jackenorganisation für den Flur by Wiener Wohnsinn

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: