7. 6. 2021

{diy} beanspruchte Holzplatte mit Legno Öl pflegen und entgilben

Bei mangelnder Pflege aber auch nach einigen Jahren der Verwendung beginnt Holz zu vergilben. Wer Holz, genauso wie ich, lieber neutral und weißlich als gelbstichig mag, der wird sich über den heutigen Beitrag sehr freuen. Gemeinsam mit meinem langjährigen Partner ADLER Lacke zeige ich euch, wie man eine beanspruchte Holzplatte mit Legno Öl pflegen und entgilben kann. [WERBUNG]

beanspruchte Holzplatte mit Legno Öl pflegen und entgilben

Wie entsteht der Gilb im Holz?

Warum vergilbt Holz eigentlich? Kurz gesagt, das im Lichtspektrum angrenzende, sichtbare Licht (VIS) kann zu Vergilben oder Bleichen von Holz führen. Um das Holz vor diesen Strahlungslängen des Lichtspektrum zu schützen muss man es regelmäßig pflegen um den hässlichen Gilb zu verhindern und die Oberflächen zu schützen.

Ein weiteres Argument für die regelmäßige Pflege mit einem Holzöl ist, dass Holzoberflächen – neben dem oben genannten Vergilbungsproblem vor allem im Wohnbereich ohnehin ständig mechanischen und chemischen Beanspruchungen ausgesetzt sind. Auch gegen und chemischen Einflüssen wie Wasser-, Wein- oder Kaffeeflecken kann das Holz mit der richtigen Pflege geschützt werden.

Beim Einrichten des neuen Zimmers unserer Älteren, kam mein alter Schreibtisch zum Einsatz, der über die Jahre leider ziemlich viel Flecken, Wasserglasränder und Gilb angesammelt hat. Weder unserem Teenager noch uns gefiel die Optik der Platte. Kurz überlegten wir, die Holzplatte farbig zu streichen, kamen von der Idee aber schnell wieder ab. Der Raum wirkt durch die vorherrschenden Farben Weiß, Schwarz und Grau und den Fliesenboden ohnehin recht kühl. Mit dem Holz wollten wir ein wenig Wärme in die vier Wände unseres Teenagers bringen.

Für die korrekten Durchführung hab ich den ADLER Profi nach Wien geholt und ihm bei jeden der Arbeitsschritte über die Schulter geschaut. Ich war begeistert, wie schnell und einfach diese alte Platte zum neuen Leben erweckt wurde und nun wie neu aussieht.

ANLEITUNG HOLZPLATTE ENTGILBEN UND ÖLEN

DU BRAUCHST:

WIE ES GEHT:

  • Die Oberfläche sauber und gleichmäßig schleifen, entweder von Hand oder mit einem Schleifgerät, wie es Martin verwendete. Dabei nur soviel abschleifen, bis die Wasserglasränder und Farbflecken nicht mehr sichtbar sind.
  • nun die Holzplatte mit einem Staubbindetuch oder einer Abstaubbürste entstauben.
    Achtung: Kein Micorfasertuch verwenden, es würde die gerade erst geglättete Oberfläche wieder aufrauen.
  • Das Legno-Öl mit Auftragspad (oder alternativ mit Solvamaxx-Pinsel) gleichmäßig auftragen. Es darf ruhig eine sichtbare Schicht auf dem Holz zu sehen sein. Siehe Foto.
  • Einige Minuten (max. 10) einziehen lassen
  • Überschuss mit einem sauberen, fusselfreien Lappen in Faserrichtung auswischen – auch hier bitte KEIN Microfasertuch verwenden – es wirkt wie ein Schleifpapier und zerstört die geölte Oberfläche.
  • Bei Bedarf kann dieser Durchgang wiederholt werden – das weiße Legno-Öl jedoch maximal zweimal auftragen.

beanspruchte Holzplatte mit Legno Öl pflegen und entgilben

Tipp: Wenn‘s bunter werden soll, kann man auch 1 x Legno-Color (abtönbar nach allen Farben des Stylewood-Fächers) auftragen, nach einigen Minuten auswischen und nach Trocknung über Nacht 1 x mit Legno-Öl farblos fixieren!

Das Legno Holzöl ist lebensmittelverträglich, geruchsneutral, schweiß- und speichelecht und für Kinderspielzeug geeignet. Es hat eine sehr gute Wasserbeständigkeit, lässt sich schnell und einfach auftragen und dringt sehr gut in die Holzoberfläche ein. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

DIY Arbeitsplatte streichen mit Legno Holöl - von Gilb befreien, Anleitung für ein DIY

Der Schreibtisch sieht nun wie neu aus und meine Tochter hat eine riesengroße Freude mit dem Ergebnis. Ich hoffe euch hat die Anleitung wie man eine beanspruchte Holzplatte mit Legno Öl pflegen und entgilben kann gefallen und euch gezeigt, wie easy man alte, vergilbte Hölzer wieder schön bekommt. Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, dem sei gesagt – nicht nur für dieses Problem ist Martin extra aus Tirol angereist – neben der Verschönerung der Schreibtischplatte haben wir nämlich noch weitere geniale DIY / Upcycling-Projekte umgesetzt, die ich euch bald am Blog zeigen werde.

Falls euch ein Farbanstrich für ein Holzmöbel doch mehr zusagt, der findet hier eine Step-by-Step Anleitung dafür.

Wohnsinnige Grüße,
Melanie

COMMENTS
EXPAND
ADD A COMMENT

FEATURED LINKS

Categories

Pages

Get in Touch

CONTACT